1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Ferneseher gesucht...

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Lapje, 23. Juli 2017.

  1. Lapje

    Lapje Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    da es nun meinen knapp 8 Jahre alten Panasonic TX-P42S10 erwischt hat (plötzlich ausgegangen, das LED blinkt 8 mal und Bildschirm zeigt lustige bunte Streifen), muss die nächsten Tage ein neuer Ferneseher gekauft werden. Daher drängt die Zeit ein wenig.

    Soweit ich weiß gibt es kaum noch (oder gar keine) Plasmas mehr und ehrlich gesagt würde mich mir auch keinen mehr holen wollen. Der Schwarzwert war natürlich traumhaft, dafür war ich mit der Helligkeit des TV nie wirklich glücklich. Und OLEDs sind ja noch zu teuer. Daher wird es wohl auf einen neuen LED hinauslaufen.

    Nur habe ich mich (warum auch? ^^) seit dem letzten Kauf nicht mehr mit dem Thema befassen müssen, daher habe ich keine Ahnung, worauf man aktuell achten muss.

    Was ich mir wünsche:
    - ein gutes, scharfes und knackiges Bild (und kein "Matsch" wie ich es bei den Billigheimern teilweise beobachtet habe) in einer größe 42 bis 46 (49 würde zur Not auch noch gehen - wenn das bei einem Abstand von 2,5 bis 3 Metern noch geht)
    - ein helles Bild (wichtig, anscheinend benötigen meine Augen mehr Licht als normal)
    - min. 3 HDMI-Anschlüsse (dürften natürlich gerne mehr sein)

    weniger wichtig:
    - ich brauche den ganzen Smart- und Online-Kram nicht. Wenn ich so etwas mache, dann über mein FireTV oder meinen Rasp.
    - 4K - brauche ich nicht...
    - 3D - brauche ich ebenso wenig

    Preislich hoffe ich auf die 600 - 700 Euro.

    Bin bei Amazon auf den TX-49ESW504 von Panasonic gestoßen, der zunächst gut klang - obwohl manche Rezensionen dann doch weniger gut waren.

    Schön wäre es auch, wenn bei den Vorschlägen auch evt. Nachteile der Geräte erwähnt werden - damit es keine bösen Überraschungen gibt.

    Schon mal besten Dank für die investierte Zeit!

    Lapje
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2017
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mir ist sofort der WE75 von Sony eingefallen. Der erfüllt alle deine Kriterien und kostet im Netz in der 49 Zoll Variante unter 700 €.
     
  3. Lapje

    Lapje Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Der Sony hat aber leider nur 2 HDMI-Eingänge...daher fällt dieser raus...
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    LG 43LJ614V mit 3 x HDMI

    Ich kenne den LH541 und der hatte ein schönes helles Bild. Allerdings ist der Kontrast Abends dank IPS-Panel nicht so berauschend.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.185
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das lässt sich ja problemlos erweitern. Ich nutze auch nicht alle HDMI Eingänge am TV obwohl ich mehr Geräte habe.
     
  6. Lapje

    Lapje Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Aktuell tendiere ich entweder zum Panasonic TX-49DXW654 oder zum Sony KD-49XE8005 Bravia, wobei ich für den Sony bisher nicht die Panel-Art finden konnte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2017
  7. Fakeaccount

    Fakeaccount Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    4.139
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXX789 und TX47-ASM655, Sky+Pro Receiver
    das Falscheste was man tun kann, ist diesen Bewertungen zu viel Bedeutung beizumessen! Der Hintergrund sind oft falsche Einstellungen bzw. schlicht keine Ahnung bei den (überforderten) Nutzern. Am besten ist, selber in die Läden gehen und sich ein eigenes Bild machen. Dabei stets daran denken, dass die Geräte auch dort zumeist nicht optimal eingestellt sind. Habe selber bei meinem Panasonic ein halbes Jahr gebraucht, bis ich die optimalen Einstellungen hatte...
     
  8. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das liegt aber nicht nur an den Einstellungen. Man braucht auch eine Weile um sich an ein neues Bild zu gewöhnen. Aber wenn man wie Lapje von einem Plasma kommt, dann wird wohl eher der Kontrast das Problem werden.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.185
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann ist das ein Zeichen das etwas mit den Einstellungen nicht stimmt, bzw. man keine optimalen Einstellungen hinbekommt.
     
  10. Lapje

    Lapje Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hast Du den von mir genannten Pana?
     

Diese Seite empfehlen