1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Digitaler Twin Receiver UFD 580

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von jack.de, 1. September 2003.

  1. jack.de

    jack.de Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    59
    Ort:
    deutschland
    Anzeige
    da darf man mal gespannt sein, in wie weit die Software zu der Ausstattung passt.Von Bild in Bild bis zur USB Schnittstelle ist ja einiges vorhanden.Nur bezweifle ich, dass die USB Schnittstelle jemals aktiviert wird und der Preis wird wohl auch ein heiss zu erwartender Punkt sein. boah! Ich werde am Dienstag auf der IFA mal anfragen.

    MfG Thorsten
     
  2. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Und gefragt?
    Was soll der Receiver kosten?

    Ich gehe mal von 7-800Euro aus, Kathrein ist da nicht zimperlich.

    Nur bin ich auch der Meinung daß die mal die alten Geräte zum Laufen bringen sollten, anstatt neue, unreife in den MArkt zu drücken.
     
  3. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.882
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    Die Bezeichnung erinnert stark an den Hyundai HSS-880 winken . Die anderen sog. "Kathrein"-PVRs werden ja auch von Hyundai gebaut. Also, einfach den Hyundai bzw. den Digian nehmen, die es auf jedem Fall geben wird.
     
  4. jack.de

    jack.de Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    59
    Ort:
    deutschland
    so und mal nachgefragt das Gerät kommt erst Ende 2003 über den Preis wollte man keine auskunft geben.(Nur mal als Anhaltspunkt der UFD 558 kostet ja schon 795 Euro Liste) Die USB Schnittstelle bleibt aber wie gehabt nur "Ausstattungsmerkmal".So ein blödsinn...
     
  5. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Auch wenn es viele hier nicht hören wollen, Kathrein ist ein Verramscher der für die Produkte, welche die KOnkurrenz funktionierend in den Markt drückt, das doppelte haben will, aber nur die Hälfte leistet.

    Ich warte lieber auf den Hyundai 880er, der wird wohl für 300,-Euro zu haben sein.
     
  6. jack.de

    jack.de Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    59
    Ort:
    deutschland
    bei hyundai war ich natürlich auch dort sagte man mir ca 700 euro für den 880-er na mal schaun
     
  7. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.882
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    Ziggi wird den schon für 300 Euro bekommen, er ist schliesslich Händler. Innerhalb von 5-9 Monaten nach Erscheinen wird sich dieser dann bestimmt bei 350 bis 400 Euro einpegeln.
     
  8. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Also die Preise des 830er lagen am Anfang auch bei knapp 400Euro, wie schnell ist da der Preis gesunken? Außerdem gehe ich bei dem Messepreis davon aus, das die Festplatte mit eingebaut ist, und die lässt sich Hyundai noch heute vergolden..

    (und Kathrein erst recht...)
     

Diese Seite empfehlen