1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Digi-Receiver,brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von duck460, 19. Februar 2009.

  1. duck460

    duck460 Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    als Neuling hier im Forum darf ich alle herzlich grüßen...

    Mein Problem ist folgendes:

    1. bin ich technisch eine Niete,
    2. ich besitze einen Panasonic Plasma mit Digital Receiver.Heute bekomme ich einen neuen Twin Receiver,der den alten ablöst.

    Jetzt meine Frage,wenn ich den neuen angeschlossen habe,findet er automatisch alle Programme oder muss ich evtl.einen Suchlauf starten oder was auch immer ??

    Ich weiss das meine Frage banal ist,aber bedenkt,das nicht jeder ein Experte ist.Vielen Danke für euere Hilfe.

    Gruss Jürgen
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.105
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Neuer Digi-Receiver,brauche Hilfe

    Geb nicht zu viele Daten an, man könnte dich dadurch "orten" !

    Was für Receiver ?
    Hast du von der Antenne/vom LNB zu dem TWIN-Receiver auch 2 Kabel verlegt ?

    Und warum soll er nicht alle Programme automatisch finden wenn du ihm den "Suchauftrag" gibst ? Wenn das Gerät ein gutes ist dann hat es auch einen "Blindscan-Suchlauf", der dauert zwar länger findet aber dafür detailierter die Programme... ist also empfehlenswert diesen drüberrennen zu lassen wenn er vorhanden ist !
     
  3. duck460

    duck460 Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuer Digi-Receiver,brauche Hilfe

    Entschuldige wenn ich Laienhaft frage,was meinst du mit "orten" ,ist eine detallierte Beschreibung nicht erlaubt?
    Jürgen
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.105
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Neuer Digi-Receiver,brauche Hilfe

    das war genau ANDERSRUM gedacht ! Du hättest mehr schreiben dürfen/können/müssen , passieren kann da nichts !

    Sarkasmus genannt
     

Diese Seite empfehlen