1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Anbieter Telekom Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Harmonia, 25. Juni 2014.

  1. Harmonia

    Harmonia Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VU+Duo2 (openatv)
    Anzeige
    Wo du recht hast!
    Klappt im übrigen bei allen anderen ÖR Sendern.
    Hab ja hier eine Duo² im Betrieb.
    Ergo muss es eine Telekom spezielle Ursache haben.
    Telekom Kabel Kunden haben ja auch auf den ARD Radiotranspondern keinen EPG!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2019
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.217
    Zustimmungen:
    18.908
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Richtig, das kommt immer wenn man selbst an den Muxen rumbastelt!
     
    Cro Cop und Harmonia gefällt das.
  3. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2019
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ist bei mir auch so. Übrigens gut es das Forum gibt. Mein Panasonic Fernseher hat mir diesmal keine neuen Sender gemeldet und er ließ mich auch nur nach einem neuen Suchlauf die neuen Sender einsortieren. Senderliste aktualisieren mochte er diesmal nicht, warum auch immer.
     
  4. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2019
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Update: 1 Sender fehlt: RBB Brandenburg HD
     
    Harmonia gefällt das.
  5. Cro Cop

    Cro Cop Wasserfall

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    3.458
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q Receiver
    Heute wurden 12 neue TV-Sender aufgeschaltet. Ein Sender wurde abgeschaltet, welcher es ist, weiß ich nicht mehr.

    @BetRedWo sag bitte (nimm es nicht persönlich) deinen Kollegen Amateuren von der Telekom (oder dem Subunternehmen, dass das für euch macht), dass sie endlich Programme so einspeisen, dass alle auch mit dem Sky+ und Sky Q Receivern zu empfangen sind. Bis jetzt fehlten auf Sky Receivern mehrere eher unwichtige Sender. Aber jetzt habe ich gesehen, dass auch heute aufgeschalteten ARD Alpha HD und Radio Bremen TV HD auf Sky Receivern fehlen. Nach wie vor fehlt auch z. B. N24 Doku SD, darauf hatte ich dich bereits vor Jahreswechsel aufmerksam gemacht. Meine beiden Fernseher finden alle Sender. Entweder ist Software der Sky Receiver schrott, oder die Telekom Techniker haben keine Ahnung von ihrer Arbeit.

    Wie schon angesprochen fehlt EPG auf ARD Alpha HD, Radio Bremen TV HD. Bzw. keiner von heute neueigespeisten Sendern hat einen EPG. Außerdem wieso ist auf ARD Alpha HD und Radio Bremen TV HD der Ton nicht Dolby Digital sondern AAC?

    Weitere Fehler: Posavina TV. wird ohne Kennung auf dem Sky Receiver eingespeist. Auf beiden Fernsehern ist Kennung vorhanden. Bei Duna World SD meldet Sky Receiver, dass dieser Sender verschlüsselt ist. Auf beiden Fernsehern wiederum ist er nicht verschlüsselt bzw. freiempfangbar. Wie kann das denn sein?

    @Harmonia; TVM war schon drin, der wurde heute nicht neu eingespeist.

    @schenk-christian; rbb Brandenburg HD war ja noch nie drin im Telekom Kabel Netz in Berlin. Das ist kein Fehler sondern offenbar aus Kapazitätsgründen so gewollt von der Telekom.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2019
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.217
    Zustimmungen:
    18.908
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Der kostet aber keine Kapazität extra da er bis auf das Regionalfenster die gleichen Videopids wie rbb Berlin nutzt.Wärend der Regionalsendung wird dann die Datenrate halbiert und Tonspuren entfent.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    60.831
    Zustimmungen:
    28.827
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ist ja seltsam, hier bei MDCC haben die Sender ARD alpha HD, Radio Bremen HD und N24 Doku SD einen EPG mit Q Receiver.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.217
    Zustimmungen:
    18.908
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Nö, ist normal, der holt sich dann den EPG von den anderen Sendern. ;)
    Wenn ich bei meinem Receiver den EPG löschen würde und auf einen ÖR Sender schalte habe ich nach einigen Sekunden auch den EPG für alle anderen ÖR Sender obwohl ich die nie eingeschaltet habe.
    Bei N24doku ist es genauso, da muss dann nur ein anderer Sender der Senderfamilie vorher mal aktiv eingeschaltet worden sein.

    Aber einige Geräte können das noch immer nicht (mein Panasonic würde da dann auch nichts anzeigen wenn die Sender selbst keinen EPG liefern weil der Anbieter da etwas vermurxt hat).
     
  9. BetRedWo

    BetRedWo Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das ist falsch. Natürlich kostet ein parallel gesendeter Sender Kapazität.
     
  10. BetRedWo

    BetRedWo Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    18
    @Cro Cop keine Sorge, ich nehme es nicht persönlich.

    Das Problem der Sky+ und SkyQ Receiver ist kein alleiniges Telekomproblem.

    Gibt diverse andere Anbieter, bei denen ebenfalls aus unerfindlichen Gründen
    nicht alle Programme von den Sky-Receivern gefunden werden. Ich würde deshalb
    eher fragen: Weshalb bekommt der Hersteller dieser Receiver es nicht gebacken,
    was scheinbar jede Billigklotze hinbekommt?

    Das fehlende EPG bei alpha und Bremen habe ich bereits angefragt. Momentan
    gehe ich hier von einem Konfigurationsfehler aus. Ich kann mir beim besten
    Willen nicht vorstellen, dass dies Absicht sein soll. Wenn ich auf die Anfrage
    eine Antwort habe, werd ich die anderen auch hinterherschieben.

    Und auch das AAC werd ich bei Gelegenheit anfragen. Eigentlich sollte AC3 genutzt
    werden.