1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Anbieter Telekom Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Harmonia, 25. Juni 2014.

  1. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.203
    Zustimmungen:
    18.901
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Anzeige
    Weil es so dann falsch angeliefert wird! Ist das denn so schwer zu verstehen?!
    Kanmn ja sein, dann muss man es aber entsprechend anpassen.
    Hier kenne ich keinen weiteren.
    Der wird per Astra zugeliefert. (in FTA und HD)
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.302
    Zustimmungen:
    2.282
    Punkte für Erfolge:
    163
    @Gorcon
    ... wie Programme zugeführt werden, wird vertraglich zwischen Programmanbieter und Plattformbetreiber vereinbart. Dabei kann es durchaus pasieren, dass Programme bei bei Plattformbetreiber via Sat zugeführt werden oder kabelgebunden in mitunter unkomprimierter Form.
    Große Telekommunikationsunternehmen wie Deutsche Telekom und Vodafone verfügen über ein deutschlandweites Netzwerk, über das TV-Programme in unkomprimierter Form via Glasfaser zugeführt werden können. Und Programme wie Bild HD sind auf Astra 1 Teil eines von SES Germany (bis 02/2020 MX1) erstelltes Multiplex. Irgendwie müssen die Signale dem PlayOutCenter zugeführt werden. Das geschieht i.d.R. auch via Glasfaser.
    SES Germany befindet sich in Unterföhring in der Beta-Straße 10b, In der Beta-Straße 6-8 sitzt Vodafone Deutschland (hiessen bis 22.01.2021 Vodafone Kabel Deutschland).
    SES Germany, Vodafone und Telekom können Programme direkt vom Programmanbieter in unkomprimierter Form beziehen und diese dann für die weitere Verbreitung komprimieren. In Bezug auf Bild HDz.B. bei Vodafone in 1080i mit einer Auflösung von 1920x1080, bei der Telekom in 1080p in 1920x1080, bei Astra in 1080i in 1440x1080. Bei Vodafone West wird, anders als in den restlichen Vodafone-Netzen, derzeit offensichtlich das Signal noch via Astra zugeführt, was wohl der Modernisierung des Sendezentrums in Kerpen-Sindorf in der Michael-Schumacher Straße 1 geschuldet ist.

    Bei Kabelnetzbetreiber, die über kein eigenes bundesweites Netzwerk verfügen, werden die Programm meist direkt über Astra oder über die Sattransponder von M7 Deutschland bezogen.

    Und nur weil die in dem von dir genutzten Kabelnetz alle Programme via Sat zugeführt werden, muss das nicht zwangsläufig für alle Kabelnetzbetreiber gelten ...
     
    EinNutzer und Cro Cop gefällt das.
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.203
    Zustimmungen:
    18.901
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Egal wie man das zuführt, der Kabelanbieter hat dann auch dafür zu sorgen das man dann die eingespeisten Sender empfangen kann.
    Darum geht es ja auch überhaupt nicht!
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.302
    Zustimmungen:
    2.282
    Punkte für Erfolge:
    163
    ...grundsätzlich ist das Programm doch empfangbar. Und wenn nicht, sollte jeder Betroffene bei der Telekom eine entsprechende Störung melden ...
     
    EinNutzer gefällt das.
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.203
    Zustimmungen:
    18.901
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Gut das wäre es in D2Mac sicher auch... :rolleyes:
     
  6. Canucklion

    Canucklion Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    DW-TV SD (en), DW-TV SD (es), BBC World News SD (en), arirang SD (Korea, en sub)
    sind schwarz und werden nicht vom FritzBox TV-Suchlauf gefunden.
     
  7. EinNutzer

    EinNutzer Gold Member

    Registriert seit:
    22. September 2019
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    407
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das entspräche aber nicht dem Abkommen zwischen Programmanbieter und Kabelnetzbetreiber, weil es ja um die Verbreitung in HD-Auflösung geht. (Überall gibt es fast nur eine HD-Version, denn endlich hat mal ein deutscher Programmanbieter die Eier, zu erkennen, dass SD oldschool und nutzlos ist. (y))

    Dem Auftrag, den Sender in HD zu verbreiten, würde die Telekom ergo gerecht werden, wenn sie das Programm im HD-MAC-Standard verbreiten würde. :p

    Ob eine digitale Verbreitung vertraglich festgeschrieben wurde, weiß man jetzt nicht. Aber man könnte argumentieren, dass ja beim HD-MAC zumindest der Ton digital übertragen wird. Alles gut, also, paar Leute könnten es bestimmt empfangen. Ansonsten könnte ja die Telekom noch Receiver verteilen, wie es Unitymedia tat, als Analogfernsehen abgeschaltet wurde. ;)
     
    Gorcon gefällt das.
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    136.203
    Zustimmungen:
    18.901
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Es ist in dem Moment Nutzlos wenn man eine HD Version unverschlüsselt anbietet. Die Verschlüsselung hat sich wie von Anfang an nur als Hemmnis herausgestellt.

    Man ist aber noch immer zu stolz das einzusehen.
     
  9. digitalboy2012

    digitalboy2012 Senior Member

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sky Dokumentaries und Sky Nature beide in HD wurden aufgeschaltet und Fox HD (Sky) wird Ende des Monat abgeschaltet. Außerdem gibt es einige Progammverschiebungen
     
    Cro Cop gefällt das.
  10. Cro Cop

    Cro Cop Wasserfall

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    3.451
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q Receiver
    Seit gestern laufen sie alle wieder normal.