1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neueinsteiger mit Ärger und Fragen...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Asmo, 21. März 2005.

  1. Asmo

    Asmo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo Leute,

    habe mir bei ish das Komplettpaket genommen und erstmal 4 Wochen auf die Freischaltung gewartet. Am Freitag wars dann soweit und was muss ich sehen? Nur 10 Kanäle, kein Radio - argh. Der Techniker an der (kostenpflichtigen) Hotline meinte, da wäre der Hausverstärker/Verteiler zu schwach für. Nun gut, ich habe mich dann heute mal schlau gemacht und ein bissl im I-Net recherchiert und bin so auch hier gelandet. Also hier mal der Stand:

    Hausverstärker geht bis 862 MHz und hat +20dB Signalverstäkung. Ich aussem Verteiler gehen 4 Anschlüsse in die anderen Wohnungen ab. Was ich nicht genau weiss, ist ob das Kabel zu mir nochmal Verzweigt zu 1 oder 2 anderen Wohnungen. In der Wohnung habe ich 3 Dosen, Widerstände etc.. alles da.

    Nun habe ich festgestellt, dass ich nur die Kanäle auf S26 (<400MHz) kriege, selbst der analoge HSE kommt hier nicht an (bei knapp über 400).

    Nun meint der Fuzzie am Fon, dass wäre ein Problem des Verstärkers, ich sagte ihm dass beim Übergabepunkt ne Uralte Dose hängt mit der Aufschrift 47-400 (oder440)MHz. Er meinte trotzdem der Verstärker wäre zu schwach und ich sollte mir nen Techniker kommen lassen, der die Hausanlage überprüft. Ich bestand drauf, dass er mir einen schickt, der u.U. den Übergabepunkt wechselt. Meines Erachtens nach is das Ding zu schwach und muss getauscht werden. Naja jetzt nach 45 Minuten Diskussion schickt er einen vorbei.

    Meine Frage ist, hat er Recht? Ist der Hausverteiler zu schwach? Oder liegts an der uralten Übergabedose auf der auch draufsteht 47-400????

    Danke schonmal für die Antwort.

    Asmo
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neueinsteiger mit Ärger und Fragen...

    400MHz reichen nicht aus! selbst 450MHz sind heute nicht mehr zu gebrauchen.
    Am Vertärker liegts kaum.
    Gruß Gorcon
     
  3. Asmo

    Asmo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Neueinsteiger mit Ärger und Fragen...

    Jo sach ich ja auch - ich denke es liegt an der Box, die den Übergabepunkt darstellt und nur bis 400 oder 440 MHz geht. Man regt mich der Typ am Fon auf - aber hauptsache diskutieren und Kohle verdienen mit jeder Minute....
     
  4. manni2307

    manni2307 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    184
    Ort:
    krefeld
    AW: Neueinsteiger mit Ärger und Fragen...

    dein verstärker ist in ordnung..besser gehts nicht..aber du dürftest dann auch nicht das komplette ARD paket bekommen..weil dieses auch über 400 mhz liegt
     

Diese Seite empfehlen