1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Wohnung: LCD gesucht !

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Testsieger, 8. Mai 2007.

  1. Testsieger

    Testsieger Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,
    für meine neue Wohnung möchte ich mir gerne einen LCD-TV gönnen. Leider habe ich dies bzgl. wenig Erfahrung und daher baue ich auf ein paar gute Tipps aus dem Forum.

    Ich stelle mir einen 42-46" LCD vor, Full-HD, HDMI und wenn es möglich ist noch einer integrierten 80 GB Festplatte, die aber auch verzichtbar wäre.

    Bis auf die HDD bin ich bisher auf zwei interessante Geräte gestoßen, einmal der Samsung LE-46M86BD und Sony KDL-46W2000.

    Ich würde mich sehr über eine Produktbewertung und weitere Vorschlage freuen.

    Gruß,
    Testsieger
     
  2. ~boyscout~

    ~boyscout~ Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    106
    AW: Neue Wohnung: LCD gesucht !

    hallo,

    nur auf deine Vorwahl einzugehen:
    Nimm den Samsung LE-46M86BD!

    Vorteile im Vergleich zum Sony:
    -billiger
    -neuere Generation
    -24p Unterstützung (kein ruckeln bei BD & HD-DVDs)

    Gruss
     
  3. Testsieger

    Testsieger Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Neue Wohnung: LCD gesucht !

    Danke für deine Tipps. Bei geizhals ist der Sony sogar 200 EUR billiger. Mir gefällt der Samsung auch besser, da muss ich dir zustimmen.
     
  4. Testsieger

    Testsieger Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Neue Wohnung: LCD gesucht !

    Ich habe mich nun noch etwas umgeschaut und folgende Modell hinzugezogen. Full-HD und HDMI sollten schon vorhanden sein, ein integrierter DVB-T-Tuner ist sicherlich auch nicht verkehrt.

    Nun bin ich auf folgende Modell gestoßen :
    Ich habe dabei zwei Favoriten, jedoch würde mich eure Meinung interessieren und es wäre auch klasse wenn ihr diese begründen könntet.

    Gruß, Testsieger
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  6. micha sthb

    micha sthb Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Wohnung: LCD gesucht !

    Hi

    Habe seit gestern den Samsung 37er M8 zum testen zu Hause .
    HDMI- Bilder sind echt Klasse , bei HD - Sendern .
    Schwächen bei SD - Sendern und noch schlechter über Scart.
    Der Ton der eingebauten Lautsprecher ist gar nicht so schlecht wie in Test
    immer beschrieben .
    Verwende zur Zeit den Humax HD 1000 als Signalquelle .
    Wichtig ist aber immer der Sitzabstand zum TV , deshalb habe ich den 37er
    genommen und nicht den 40er ( sitze ca 2,5-3m entfernt) .
    Werde mir noch mal ein YUV - Kabel besorgen und weiter Testen.

    MfG micha
     
  7. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: Neue Wohnung: LCD gesucht !

    Mit HDMI bist du doch schon bestens bedient ?!
    Habe auch den Humax 1000 HD und bin mit dem Bild über meinen Pana (allerdings Plasma) sehr zufrieden, also glaube ich nicht, das das andere Kabel was ändert.
    Sitze auch nicht weiter weg und habe einen 42er. Das geht !
     
  8. rohrspatz

    rohrspatz Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    225
    AW: Neue Wohnung: LCD gesucht !

    bei philips würde ich nur ambilight-geräte nehmen, da dies wirklich ein klasse feature ist, was aber leider völlig überteuert angeboten wird.

    den lg kenne ich nicht, so dass ich dazu nichts sagen kann.

    den sharp hat ein bekannter von mir in kleinerer größe. er ist begeistert davon. mir haben die vorgängermodelle von sharp bildlich nie so recht zugesagt, weshalb ich vorsichtig bleibe.

    samsung und sony sind fast glaubensfragen., da sich befürworter und gegner die waage halten. ich halte die sony-lcds für überschätzt und finde samsung mittelprächtig.

    fazit: ich kann dir leider nicht weiterhelfen... sry! :(
     

Diese Seite empfehlen