1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue WMVHD-DVDs

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Freak2001, 3. Juli 2004.

  1. Freak2001

    Freak2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    317
    Ort:
    -
    Anzeige
    Es sind vor kurzem viele neue WMVHD-DVDs herausgekommen. Wie z.B. diese DVDs: http://www.microsoft.com/windows/windowsmedia/content_provider/film/dvd.aspx

    Jedoch steht bei den Mindestanforderungen drin, dass man eine Internetverbindung braucht. Wenn ich mir eine dieser DVDs bestellen würde, müsste ich damit rechnen, dass sie einen DRM-Schutz hat und von einer deutschen Internetverbindung aus nicht laufen würde? Wenn ich mich Recht entsinne gab es doch bei Terminator 2 ähnliche Probleme.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neue WMVHD-DVDs

    Sowas wird sich nie durchsetzen da man dann die DVDs nicht in entsprechenden Standalone Playern abspielen kann.
    Gruß Gorcon
     
  3. Freak2001

    Freak2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    317
    Ort:
    -
    AW: Neue WMVHD-DVDs

    Das habe ich ja auch nicht bestritten. Nur für mich ist es die einzige Möglichkeit HDTV zu sehen und so ist für mich die Frage nach dem DRM-Schutz nicht unbedeutend. Da ich an ein Paar DVDs interessiert bin wäre es nett, wenn jemand wüsste wie es damit ausschaut und ob es funktioniert mit einer deutschen Internetverbindung eine Lizenz zum Abspielen zu bekommen.
    Schon aus der Sicht des ständigen Lizenzerwerbs, da die Lizenz wie ich gehört habe nicht gespeichert wird und dem Problem mit den DVD-Playern kann ich dir Gorcon nur zustimmen.
     
  4. Future

    Future Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Stein
    AW: Neue WMVHD-DVDs

    Also es gibt ja bei Microsoft diverse HDTV-Trailer, die zum Download angeboten sind, welche auch DRM geschützt sind(steht jeweils darunter).
    Und beim Abspielen über den MediaPlayer holt sich dieser automatisch die Lizens(habe ich selber ausprobiert)
    Also wieso sollte es bei den Vollversionen nicht gehen, wenn es doch bei den Trailern auch geht??!!
    Ich geb dir jetzt hierbei keine garantie,dass es geht, aber logisch wäre es.

    Gruß, Future
    :)
     

Diese Seite empfehlen