1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Trends auf den Münchner Medientagen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Leipzig - Interessante neue Trends und Entwicklungen der Rundfunklandschaft konnte DIGITAL FERNSEHEN auf den Medientagen München beobachten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    13.450
    AW: Neue Trends auf den Münchner Medientagen

    Zitat:
    Außerdem hat sich das IRT mit dem Thema HDTV über DVB-T beschäftigt. Und zwar wurde demonstriert, dass es ohne Weiteres möglich ist, HDTV in der Norm MPEG-4 über digitales Antennenfernsehen anzubieten.

    Was ist neu an dieser Information, die Franzosen waren zu schnell und machen das schon seit einiger Zeit, dafür sind auch neue Empfangsgeräte erforderlich. :confused:

    Dann doch gleich den effizienteren DVB-T2 Standard in Deutschland einführen, parallel zu DVB-T . DVB-T2 Geräte sind ab 2009 verfügbar (z. B. die AZBOX), diese können auch das heutige DVB-T empfangen, das wäre dann innovativ (siehe auch DVB-T2 in Großbrittanien).
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2008
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Neue Trends auf den Münchner Medientagen

    ... die Veranstaltung "Medientage München" fand in der Zeit vom 28. - 30.10.2008 statt und die DF-Redation bringt heute zu dem Thema eine "Schlagzeile". Klasse.

    BTW: es heisst nicht Münchner Medientage, sondern Münchener Medientage ;)
     

Diese Seite empfehlen