1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Studie prüft Geschlechterdarstellung in Film und Fernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. November 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.014
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wie steht es um die audiovisuelle Diversität in Deutschland? Dieser Frage geht die Universität Rostock nach. Die Studie soll Aufschluss darüber geben, in welche Richtung sich die Medienlandschaft entwickeln sollte.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.340
    Zustimmungen:
    1.862
    Punkte für Erfolge:
    163
    Da hat einer Fördergelder ergattert...:(
     
  3. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.285
    Zustimmungen:
    2.054
    Punkte für Erfolge:
    163
    Immer diese "Studien für die Katz". :rolleyes:
     
    suniboy gefällt das.
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.340
    Zustimmungen:
    1.862
    Punkte für Erfolge:
    163
    Daran sieht man wie gut es uns geht. Ohne Polemik jetzt.
     
    Holladriho gefällt das.
  5. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.285
    Zustimmungen:
    2.054
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich würde das zwar etwas umformulieren, gebe dir aber recht, dass jenes meist unnützen Aufwand darstellt. Zumal da meist sinnlos Gelder verballert werden.
    Naja, jedem Tierchen sein Pläsierchen...
     
    ahansi gefällt das.
  6. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.045
    Zustimmungen:
    2.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Ja ist schon lustig, die Griechen müssen jeden Cent fünfmal umdrehen bevor sie ihn ausgeben können und hier in Deutschland weiß man aufgrund der Steuerüberschüsse überhaupt nicht mehr wie man das ganze Geld am schnellsten wieder verbrennen kann.

    Jeden morgen wenn ich auf die Arbeit fahre und an einem Park vorbeikomme, sehe ich wie Rentner in den Mülltonnen nach Pfandflaschen suchen. Hier läuft zum Teil einfach einiges sehr sehr schief.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2016
  7. elstrieglo

    elstrieglo Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1.196
    Punkte für Erfolge:
    143
    Technisches Equipment:
    Toroidal 55 mit 9°E,13°E,19,2°E,23,5°E,28,2°E
    Dreambox 2x 8000ss OE 2.0 & 12 Tb Speicher
    Panasonic TX-P50GT50 & STW 50
    Pioneer VSX AVR
    Sony PS3 Rebug 4.46.1
    Jamo 5.1 LS
    Apple Mbp 13" i5 16 Gb 1600 Mhz RAM 500 Gb SSD mit iDreamX
    Lenovo 15" y510p i7 16 Gb 1866 Mhz RAM 510 Gb SSD mit TS Doctor
    Kann Dir versichern, dass dies den ganzen Tag in den unterschiedlichsten Städten deutschlandweit zu beobachten ist und teilweise Neubürger staunend daneben stehen und ungläubig zu schauen und bei manchen kann man sogar ein Licht in dem Moment angehen sehen.
    Schöne neue Welt(ordnung) (n)
     
  8. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.357
    Zustimmungen:
    1.709
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ach ja, mal wieder die üblichen Verdächtigen...

    Eine "Studie" bzw. den Vergleich fand ich ganz interessant. Der erste Tatort "Taxi nach Leipzig" wurde mit dem vom Sonntag mit dem gleichen Titel verglichen.

    Während es 1970 eine aufgeklärte, emanzipierte Frau als "Braut" gab, sah man im Tatort 2016 ein kleines, blondes Dummchen das sich von 2 Männern manipulieren lässt..

    "Tatort"-Vergleich: Taxi in die Vergangenheit - SPIEGEL ONLINE

    Insofern passt das ganze zum 50er Jahre Zeitgeist, den sich einige hier wieder zurückwünschen und den AfD & Co. propagieren. Vielleicht sind solche Studien ja gar nicht so schlecht. :D
     
    Kai F. Lahmann und Eike gefällt das.
  9. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.045
    Zustimmungen:
    2.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Kann es sein, dass du morgens um 10 Uhr schon besoffen bist?
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    So eine Studie wird höchste Zeit. Jetzt wo Trump die Weltherrschaft übernimmt, muss man den Frauen wieder ihren richtigen Platz zuweisen. Also in der Küche am Herd, zum kochen, putzen und Kinder erziehen. Und wenn nötig sollen sie mit einer Waffe potentielle Einbrecher präventiv erschiessen. Habe ich was vergessen?
    Ach ja, der Mann gibt ihnen natürlich einmal die Woche Haushaltsgeld in bar, und damit müssen sie auskommen. Und ist der Mann aus dem Haus, wird auch das Internet abgeschaltet, damit Frau nicht auf dumme Gedanken kommt.
     
    Onkelhenry gefällt das.

Diese Seite empfehlen