1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue Software für den HD8S über Sat

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von SIEGFRIED170761, 15. Dezember 2010.

  1. Mark100

    Mark100 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: neue Software für den HD8S über Sat

    so hier die meldung von satnews

    www.satnews.de - Willkommen
     
  2. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: neue Software für den HD8S über Sat

    TechniSat hätte sich besser um das SFI-Problem kümmern sollen, anstatt um HD+.... Funktioniert bei mir immer noch nicht mit deaktiviertem Schnellstart :(

    Gruß
     
  3. PC Booster

    PC Booster Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    10.231
    Zustimmungen:
    639
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    PANASONIC TX-50EXW 734
    AW: neue Software für den HD8S über Sat

    Ja auch bei meinem DIGIT 4 S wird kein einziger Sender mit SFI "gefüttert":(
     
  4. mfranz

    mfranz Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: neue Software für den HD8S über Sat

    SFI funktioniert bei meinem HD-8S. Allerdings habe ich den wegen des Remote-Zugangs nur mit aktiviertem Schnellstart laufen. Zum Laden des SFI muss der Receiver aber eingeschaltet sein.

    EDIT:
    Laut BDA ist im Gerät die Uhrzeit hinterlegt, wann sich der Receiver einschaltet, um die SFI-Daten einzulesen. Bei eurem Problem würde es bedeuten, dass sich der Receiver bei deaktiviertem Schnellstart nicht zu der vorgegebenen Zeit einschaltet. Habt ihr das mal beobachtet? Wie gesagt, bei mir funktioniert es.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2010
  5. svs_media

    svs_media Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: neue Software für den HD8S über Sat

    Nun mal eine Frage zu diesem Update. Nun steht überall, dass der HD8-S HD+ fähig gemacht worden ist. Nun habe ich mal im Internet geschaut und bei Ama zon mit dem Suchbegriff "CI-Modul HD+" ein Modul für knapp 70 Euro angezeigt, was ich mir dann auch bestellt habe.

    SmardTV CI+ Modul inkl. HD+ Smartcard für 12 Monate HD+: Amazon.de: Elektronik

    Nun kam es, aber auf der Verpackung steht "...für Geräte mit integriertem CI Plus-Slot". Nun bin ich verunsichert. Ist durch das Update der HD8-S nun als CI+ Gerät anzusehen, oder nicht? Dann würde ich die Verpackung gar nicht erst aufreißen und so gleich wieder zurückschicken.

    In den Rezensionen hat jemand geschrieben, dass er das Modul am Technistar S1 zum laufen bekommen hat, der nun auch nicht CI+ ab Werk hat, oder? Hat jemand Erfahrung damit?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2010
  6. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: neue Software für den HD8S über Sat

    Der HD8-S hat KEINEN CI+ Slot und wird auch nie einen haben. Also schnell zurückschicken.

    Warum hast Du das denn bestellt? Auch in der Amazon Artikelbeschreibung steht doch explizit drin, dass es nur CI+ Slots ist.

    Du brauchst entweder das Legacy Modul, was es meines Wissens nach ausschließlich über HD+ direkt und nicht über den Handel geben wird. Dies ist dann aber selbstverständlich mit erheblichen Einschränkungen in der Nutzung verbunden. Oder aber Du kaufst Dir ein Unicam und bespielst Das mit der richtigen Firmware. Hier musst Du Dich dann aber erst mal einlesen. Letztgenannte Lösung ist trotz Mehraufwand die besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2010
  7. svs_media

    svs_media Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: neue Software für den HD8S über Sat

    @ arcade:

    Danke für Deine Antwort.

    Ich habe so ein "Unicam". Und zwar die Diablo2, bespielt mit der Transformer002. Nur, bin ich damit seit dem Update den Restriktionen ebenso unterworfen, das heißt, ich kann weder aufnehmen noch timeshiften. Ipnosys kam nicht infrage, weil seit einer Umstellung bei HD+ das Bild sehr oft stockte.
    Dazu kam noch, dass des Öfteren beim Einschalten eines HD+ Kanals eine Fehlermeldung kam "bla bla Programm ist verschlüsselt (Betacrypt 1803 (oder sowas, bin derzeit nicht vor dem Gerät, deswegen nur Gedächtnisprotokoll))" und das Bild blieb schwarz. Anfragen dazu hier konnte keiner beantworten. Also dachte ich mir, wenn schon HD+ Gängelung, dann soll es wenigstens alls funktionieren, ohne dass ich den HDS-8 ausmachen muss, damit er die HD+-Kanäle wieder zeigt.

    Oder weißt du Rat?
     
  8. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: neue Software für den HD8S über Sat

    Unicam ungleich Diablo!

    Das Diablo ist meines Wissens nach auch in vielen Receivern mit mehr Komplikationen verbunden als das Unicam.

    Wenn Du die Probleme erst seit dem Update hast, dann mach doch einfach ein Downgrade.

    Das Unicam funktioniert jedenfalls im HD8-S problemlos. Lediglich beim Parallelbetrieb funktionieren keine anderen Module wie Alphacrypt oder auch ein zweites Unicam. Dieses Problem kannst Du aber beheben, indem man die aktuelle Firmware des Gigablue aufs Unicam spielt.
     
  9. jaipaul

    jaipaul Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  10. mfranz

    mfranz Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: neue Software für den HD8S über Sat

    Das sieht ja so aus, als wenn nur bei Technisat-Geräten die Aufzeichnung gesperrt ist. Wehrt sich Technisat gegen irgendwelche Vorgaben von HD+ und bekommt deshalb keine Freigabe dafür, oder kann die Hardware das was nicht? Seltsam, seltsam...

    Das heißt also, das letzte Update von Technisat für den HD8-S ergänzt nicht nur die Funktionalität für das Legacy-Modul, sondern verändert das Verhalten auch ohne Nutzung des Legacy-Moduls? Das ist frech... :mad: