1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von munich1900, 27. Juni 2009.

  1. munich1900

    munich1900 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich ziehe jetzt die Tage in eine neue Wohnung innerhalb meiner Stadt. Bisher war mein Kabelanbieter Kabel Deutschland. In der neuen Wohnung wird es Kabelfernsehen München Servicecenter (KMS) sein. Ein Freund von mir wohnt im selben Haus. Bei ihm hab ich vorgestern meinen premiere- Decoder angeschlossen und es hat alles auf Anhieb funktioniert. Ein anderer Freund von mir ist innerhalb Münchens umgezogen und hatte auch erst Kabel Deutschland und dann KMS. Er sagte mir, 30 Tage geht meine Smartcard in der neuen Wohnung (er hatte die gleiche Smartcard, die ich jetzt auch habe), dann brauchte er eine neue. Daraufhin hab ich bei premiere angerufen und gefragt, ob ich auch eine brauche und die mir in dem Falle eine zuschicken soll, damit zum BuLi- Start alles reibungslos läuft. Und der Typ am Telefon hatte Null Ahnung und hat daher einfach aufgelegt, weil ich einige Fragen hatte, was ich machen soll und so. Einfach aus Unwissenheit! :mad::rolleyes:

    Daher will ich euch fragen, ob sich mit diesem Fall jemand auskennt, das mit dem Wechsel des Kabelanbieters aufgrund von Umzug auch schon durchhatte und mir sagen kann, wie es bei euch war, falls es einer oder mehrere von euch auch schon hatte. Zum BuLi Start muß alles funktionieren.
     
  2. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.408
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters

    Du brauchst auf jeden Fall eine neue Smartcard, da es sich bei der KMS um einen privaten Kabelnetzbetreiber handelt!

    Früher waren dies die P0x-Karten in rot, die KDG-Karten (K0X) waren blau.
    Die KDG-Karten wurden in D0X-Karten getauscht.

    Vielleicht sind die Smartcards für die privaten Kabelnetze nun auch nicht mehr rot!
     
  3. munich1900

    munich1900 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters

    Danke für die Info, prodigital2. Also mein Kumpel hat ne blaue bekommen.

    Jetzt hab ich aber ne andere Frage: In der neuen Wohnung geht der Fernseher nur ohne premiere, aber total vergrieseltes Bild. Und mit premiere geht gar nichts. Mein Receiver heißt TT ScartTV C102. Wir (bzw Freunde von mir, ich kenne mich mit sowas leider gar nicht aus:() haben das Antennenkabel in den Receiver gesteckt, und den Receiver mittels Scartkabel mit dem Fernseher verbunden. Und es geht gar nichts. Woran kann das liegen, denn bei meinem Kumpel geht es wunderbar...
     
  4. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.408
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters


    Ich tippe darauf, dass entweder des (weiße) TV-Kabel oder die TV-Buchse kaputt ist!
     
  5. munich1900

    munich1900 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters

    schon komisch, heute ging der Fernseher hier noch und dann in der anderen Wohnung nicht.:(
    Mal sehen, mein Vater und ein Freund von mir wollen es morgen nochmal probieren. Also bei meinem Kumpel, der vorher in der Wohnung gewohnt hat, ging der Fernseher einwandfrei, der hat nur kein premiere...
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters

    Keine Freischaltung bekommen.
    Eine Weile laufen lassen. Kann bis zu 1 Stunde dauern.
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.641
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters

    Total vergrieseltes Bild beim analogen Signal? Dann wird digital erst recht nichts gehen... dann kommt das Signal zu schwach an, möglicherweise auch Fehler in der Hausverteilung. Um sicher zu gehen bitte sämtliche Antennenverkabelung überprüfen!
     
  8. AW: Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters

    im KMS Gebiet benötigst du eine P02 Karte (also eine rote)
     
  9. munich1900

    munich1900 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters

    Ah super, danke für die Antworten. Rote Karte, na das muß ich denen bei premiere sagen, die haben da eh keine Ahnung. Also ein Kabel war tatsächlich kaputt, aber premiere geht jetzt und fernsehen auch. Die Bildqualität ist zwar soso lala, aber es geht. Ab 4. Juli werden ja die Sender umgestellt. Muß ich da wieder nen automatischen Programmsuchlauf machen, oder?
     
  10. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.037
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Neue Smartcard bei Wechsel des Kabelanbieters

    ja musst du, aber erst nach 12 uhr am 01.07.2009
     

Diese Seite empfehlen