1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Serien auf Premiere, diesmal Aktuellere als je zuvor !

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Nappi16, 20. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    Anzeige
    Jo also diesmal ist Premiere sogar sehr Aktuell.... denn die Serien kommen in Originalsprache !


    Premiere zeigt US-Serien "Lost" und "Desperate Housewives" im Original

    Zwei US-Serien haben im Oktober fast zeitgleich mit dem US-Start als englische Originalversion ihre deutsche TV-Premiere bei dem Abo-Sender. Erstmals zeigt Premiere damit aktuelle US-Serien im Originalton.




    Am 6. Oktober um 19.15 Uhr startet das Abenteuer-Drama "Lost", am 14. Oktober die Tragikomödie "Desperate Housewives". Premiere zeigt die beiden Serien - ein Highlight für Serien-Fans - in der englischen Originalversion.

    Aus der Feder von Erfolgsautor J.J. Abrams ("Alias", "Superman") stammt das Konzept für die neue Premiere Serie "Lost". Ein Flugzeug stürzt aus zunächst unbekannter Ursache über einer scheinbar einsamen Insel ab. Ein paar Dutzend Überlebende können sich aus dem brennenden Wrack retten. Noch rechnen sie mit einer baldigen Rettung. Glücklicherweise befindet sich auch ein Arzt an Bord (Matthew Fox), der unerschrocken die Führung der Gruppe übernimmt. Langsam stellt sich jedoch heraus, dass nicht nur die auf den ersten Blick so friedliche Trauminsel einige mysteriöse Überraschungen zu bieten hat.

    Nicht überlebt hat Mary Alice Young in "Desperate Housewives": Sie erschießt sich eines schönen Morgens in ihrem schönen Haus in einem schönen Vorort einer amerikanischen Stadt. Aus dem Jenseits wirft sie einen klaren und gnadenlosen Blick auf ihr Leben und das ihrer Freundinnen. "Desperate Housewives" erinnert in seiner Demontage der amerikanischen Familienidylle an "American Beauty" und in der Thematik der Frauen an "Sex and the City".

    Die beiden Top-Serien von Buena Vista International Television starten in den USA auf ABC Ende September und Anfang Oktober. Premiere zeigt zunächst alle 13 Episoden der jeweils ersten Staffel. "Mit diesem besonderen Angebot erweitert Premiere die Aktualität seines Programms und ermöglicht den Abonnenten einen exklusiven Blick auf die neuesten und hochwertigsten Fiction-Produktionen", so Rainer Ingber, Leiter Programm bei Premiere.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2004
  2. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Neue Serien auf Premiere, diesmal Aktuellere als je zuvor !

    Lost startet am 22.09 um 20.00 Uhr auf ABC

    http://abc.go.com/primetime/schedule/2004-05/lost.html

    "Desperate Housewives" am 03.10. um 21.00 Uhr auch auf ABC

    http://abc.go.com/primetime/schedule/2004-05/desperatehousewives.html

    Das man bei einer Ausstrahlung nach 2 Wochen hinter dem Original nicht auf eine Deutsche Übersetzung hoffen kann ist logisch. Ich hoffe allerdings das sie wenigstens einen UT auf Deutsch anbieten und sich auch die Rechte für eine spätere Ausstrahlung in Deutsch/Englisch gesichert haben.

    Der Trailer von "Lost" ist nicht schlecht, aber bringt RTL ab September nicht sowas ähnliches namens "Verschollen"? Wer hat von wem geklaut?

    Müsste eigentlich die Europa-Premiere von "Lost" und "Desperate Housewives" sein.



    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2004
  3. magicmaxi

    magicmaxi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    München
    AW: Neue Serien auf Premiere, diesmal Aktuellere als je zuvor !

    Das nenne ich mal eine positive Überraschung! Vielleicht merkt Premiere wie viele sich aktuelle Serien wünschen und zeigt noch weitere. Ist ja genial, dass sie nur knapp nach der US-Ausstrahlung gezeigt werden.
    ----Utopischer-Traum-Modus-An----
    Vielleicht wird jetzt wo Premiere im Plus ist ja wieder mehr Geld ins Programm gesteckt.
    ----Utopischer-Traum-Modus-Aus---
     
  4. magicmaxi

    magicmaxi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    München
    AW: Neue Serien auf Premiere, diesmal Aktuellere als je zuvor !

    Ach ja und du hast vergessen zu schreiben, dass beide Serien natürlich wieder auf Premiere1/2 laufen und dass Lost immer mittwochs gezeigt wird; Desperate Housewives immer donnerstags.
     
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Neue Serien auf Premiere, diesmal Aktuellere als je zuvor !

    @Magicmaxi:
    Ne das hab ich nicht vergessen ;) Hab ich noch nirgends gelesen, aber zu erwarten ist es, weil Premiere ja immernoch Premiere Serie/Krimi/Nostalgie loswerden will. Und Serien immer gerne mal auf Premiere FILM gesendet werden. Aber das kann ich als Komplett Kunde verschmerzen.... aber die Serien Kunden werden sich mal wieder verar*** vorkommen.

    Trotzdem finde ich das eine Positive entwicklung im Programm und auch Serienbereich bei Premiere.
     
  6. magicmaxi

    magicmaxi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    München
  7. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Neue Serien auf Premiere, diesmal Aktuellere als je zuvor !

    Ah danke ;) Hab ich selbst mal wieder vergessen, dass es die Seite ja auch noch gibt. Aber das Spielgelt ja die Typische Sendepolitk wieder. Nun ja mir is es immernoch Recht, andererseits gibt es dann bestimmt wieder die, die noch rumnörgeln, dass die Serie nur in der Original Sprache gesendet wird. Wetten wir !? ;)
     
  8. magicmaxi

    magicmaxi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    München
    AW: Neue Serien auf Premiere, diesmal Aktuellere als je zuvor !

    Ja, das denke ich auch. Ich werde das jetzt aber erstmal innerlich feiern und hoffen, dass es nicht die letzten neuen Serien in nächster Zeit sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2004
  9. shadowknight

    shadowknight Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Recklinghausen
    AW: Neue Serien auf Premiere, diesmal Aktuellere als je zuvor !

    Das ist doch echt wieder eine Verarschung von Kofler. Erst gibt er jahrelang nichts für neue Serien aus, weil er den Seriensender verkaufen will. (Wer gibt schon freiwillig 30 Mio. für 3 Sender aus, wenn die anderen Anbieter einfach nur ein Teil der Einnahmen an Premiere zahlen.) Dann wiederholt er auf Premiere Film nochmals alle Sopranos Folgen einmal die Woche. Zuvor wurde seitens Premiere groß getönt das sie ab September die neuen Staffeln zeigen.

    Jetzt kommt er auf die tolle Idee Premiere Film zu nutzen um von Montag bis Freitag jeden Tag eine andere Serie zu zeigen. Und das Beste ist jetzt eine Ausstrahlung von Serien in englischer Sprache. Die Serie wird dann bestimmt nicht mehr später in deutscher Sprache auf Premiere gesendet werden mit folgender Begründung: Premiere konzentriert sich nur auf aktuelle Serien und da die Serie schon auf Premiere lief wird es keine Ausstrahlung in dt. Sprache geben.

    Wenn ich Serien in englischer Sprache sehen will, dann bestell ich mir einen ausländischen PayTV Anbieter.
     
  10. Freetimer

    Freetimer Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2003
    Beiträge:
    584
    AW: Neue Serien auf Premiere, diesmal Aktuellere als je zuvor !

    Finde ich sehr gut! :)
    Es wäre zwar meiner Meinung nach besser gewesen lieber noch auf die Synchronisation zu warten und das dann zusammen mit dem Originalton auszustrahlen, aber immerhin tut sich was.
    Hoffentlich kauft Kofler die Rechte für Alias damit es nicht Jahre dauert bis man die nächste Folge auf Deutsch sehen kann :)

    Und da hab ich die grad noch angeschrieben, dass sie mal wieder mehr neue Serien bringen sollen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen