1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Sat Anlage ! wer kann mir helfen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von buelent1977, 7. Juli 2011.

  1. buelent1977

    buelent1977 Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    hallo zusammen,

    ich möchte mir eine neue satellitenanlage besorgen, um damit sowohl deutsche sender, als auch türkische sender zu empfangen. Zur zeit habe ich eine digital schüssel für das türk. fernsehen und eine analog sat-anlage für das deutsche tv.
    Da ich großer sport fan bin und gerne beim türk. sat. den sender ntv spor, ntv türkiye empfangen will, und zur zeit nur diese dig. sat-schüssel mit ca. 80 cm durchmesser habe,würde ich mich freuen, wenn ihr mir wichtige ratschläge und vorschläge geben könntet. ich wohne in elchingen, das liegt bei ulm (ca. 10km entfernt) und kriege mit meiner derzeitigen kleinen schüssel die türk. und der großen, analogen sat-schüssel die dt. sender rein. jedoch ist wohl meine türk. dig-sat-anlage für ntv spor zu klein, denn der empfang ist zur zeit wiedermal nicht vorhanden. seltsamerweise konnte ich jedoch die nba play offs mit dirk nowitzki und co. dieses jahr anschauen. (mit der gleichen schüssel). nun habe ich seit tagen keinen empfang bzgl. ntv spor. für das dt. tv brauche ich ja spätestens bis april nächstes jahr eine dig-sat-anlage.
    Leider kenne ich mich mit lnb, schüssel etc. nicht aus und hoffe auf eure hilfe. wie gesaht, mir ist es wichtig, den sportkanal ntv spor (nba, türk. basketball, spanische fußball-liga) zu empfangen.
    Ich danke euch jetzt schon.
    grüße bülent
     
  2. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Neue Sat Anlage ! wer kann mir helfen ?

    Zunächst mal gibt es keinen digitalen und analogen Schüsseln, entscheidend für digitalen oder analogen Empfang ist der Receiver.

    Daher ist es kein Problem, die große Schüssel für die türkischen und die kleine für die deutschen Sender zu nutzen. Du solltest jedoch prüfen, ob an der großen Schüssel ein Universal-LNB (bis 12,75 GHz) sitzt. Mit einem alten Low-Band-LNB würdest Du nur die Hälfte der Sender bekommen.

    Edit: NTV und NTV Sport senden im Low-Band auf 42° Ost, die würden auf jeden Fall gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2011
  3. buelent1977

    buelent1977 Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neue Sat Anlage ! wer kann mir helfen ?

    woran erkenne ich welches lnb ich habe ?
    wie groß müßte denn die schüssel sein, damit ich ntv spor und ntv türkiye empfangen kann. wie gesagt, zur zeit habe ich keinen empfang.
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.185
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Neue Sat Anlage ! wer kann mir helfen ?

    1 Ausgang = Single-LNB
    2 Ausgänge = Twin-LNB
    4 Ausgänge = Quad-LNB bzw. Quattro-LNB (beim letzteren wären die Ausgänge mit VL, HL, VH und HH beschrieben)

    Ansonsten steht das auch meist drauf auf dem LNB !
     
  5. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.160
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Neue Sat Anlage ! wer kann mir helfen ?

    Die gewünschten Programme laufen halt auf dem East-Beam, der in Deutschland für manche Transponder teilweise schon deutlich größere Antennen voraussetzt, um störungsfreien Empfang zu gewährleisten. Ich tendiere hier schon eher für eine 100cm-Lösung und ggf. dem Einsatz eines High-Gain-LNBs.
     
  6. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neue Sat Anlage ! wer kann mir helfen ?

    Das korrekte Eindrehen des LNB (LNB-Tilt) ist bei Türksat auch extrem wichtig! Bei Astra vernachlässigbar.

    Gruß,

    Wolfgang
     
  7. turk75

    turk75 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  8. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.292
    Zustimmungen:
    2.058
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Neue Sat Anlage ! wer kann mir helfen ?

    Hallo,

    Damit du weißt wo in etwa der/die Satellit(en) zu empfangen sind (Azimut sowie Elevation) sollte man dies Seite besuchen. Satellite Finder / Dish Pointing Calculator with Google Maps | DishPointer.com Wichtig dabei ist der freie ungestörte Blick, ohne das Bäume oder ein Haus unmittelbar davor stören.

    Das Schwierigste wird der Empfang von einigen Transpondern von Türksat 2A sein. (East-Beam)
    Hier erst mal die Frequenzen dafür: Türksat 2A/3A at 42.0°E - LyngSat in der zweiten Spalte von rechts ist der Beam zu entnehmen.

    Damit du in etwa eine Vorstellung bekommst, schaue hier mal dir den Beam mit den EIPR-Werten (auf deutsch Strahlungsleistung der Satelliten) an. ---->FlySat Türksat 2A/3A @ 42° East Beams

    Damit du weißt welche Schüsselgröße du zu den Werten brauchst, lies dir dies mal durch---->SATzentrale - Antennengrößen EIRP Werte -

    Um es kurz zu machen, eine Schüssel unter 1,50m würde ich nicht empfehlen für störungsfreien Empfang. Wobei einige Transponder des Türksat 2A nur im äußersten Südosten von D zu empfangen sind. Je mehr Blech du verbaust (Schüsselgröße), desto besser der Empfang. Wunder-LNB'S "reißen" das nicht!
    Solltest du mehrere Receiver anschließen wollen, wäre der Einsatz eines Quattro-LNB für Türksat, sowie eins für Astra zu empfehlen. Dazu benötigst du einen 9/4er Multischalter. (9 Eingänge davon ist einer für terrestrische Signale, z.B DVBT-Antenne, 4 Ausgänge für die Satreceiver). Und Multifeedschiene, Kabel, F-Stecker (besser sind Crimpstecker) nicht vergessen. Je nach Antennenstandort auch an die Erdung denken.

    Da die ganze Sache schon erheblichen Mehraufwand bedeutet, würde ich empfehlen wenn du selbst nicht all zu viel Ahnung hast bei der Installation der Anlage, mir Hilfe zukommen zu lassen oder einen Fachmann hinzu zu ziehen. Man kann ja einiges schon vorbereiten und der Fachmann misst "nur " noch die Schüssel ein.
     
  9. buelent1977

    buelent1977 Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neue Sat Anlage ! wer kann mir helfen ?

    jede menge antworten. vielen dank an alle. werde die beiträge nochmals in ruhe lesen und mir gedanken machen. als laie ist es aber nicht einfach, die richtige wahl zu treffen !
    nochmals danke. für weitere ratschläge bin ich natürlich offen.
     
  10. buelent1977

    buelent1977 Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Neue Sat Anlage ! wer kann mir helfen ?

    übrigens habe ich single lnb. möchte aber eine neu anlage kaufen. größer, besser, was auch immer hierfür notwendig ist. ich habe keine lust mehr darauf, dass der sportsender (ntv spor) nicht zu empfangen ist und ich ständig in verrauchtes türk. kaffee gehen muß !
     

Diese Seite empfehlen