1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

neue Sat-Anlage für neues Haus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von satfragen, 26. August 2006.

  1. satfragen

    satfragen Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich baue mir gerade ein Haus und will natürlich auch eine Sat-Anlage anschaffen. Was würdet Ihr mir empfehlen.
    Das Haus wird mit einem Antennenmast für 4 Teilnehmer ausgerüstet. Das heißt ich benötige nur noch eine Schüssel und Receiver und es kann losgehen, lt meiner Hausbaufirma.
    Welche Dig. Komplettsatanlage könnt Ihr mir ans Herz legen?

    Ich bin um jeden Tipp dankbar.

    grüße
    matz:winken: :winken: :eek: :eek:
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: neue Sat-Anlage für neues Haus

    was ist denn ein antennenmast für 4 teilnehmer? 4 schüsseln übereinander? :)
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: neue Sat-Anlage für neues Haus

    wenn ich mir ein haus baue, dann wird es eine anlage mit 85 cm qualitätsspiegel und einem multischalter von SPAUN mit mindestens 8 ausgängen ( 5 / 8 ). dann sollte der MS in einem zentralen raum stationiert werden. vom spiegel müssten dann 4 kabel zu diesem MS verlegt werden. vom MS wüde ich mindesten 2 kabel ( eher 3, von denen das 3. kabel blind als reserve verlegt wird für zukünftige erweiterungen ) in jeden raum legen, wo TV empfang realisiert werden soll.
     
  4. satfragen

    satfragen Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    2
    AW: neue Sat-Anlage für neues Haus

    Nochmals zum Verständnis:

    Auf das Dach wird ein Antennenmast angebracht von dem aus 4 Teilnehmer/Kabel für die Anschlüße in die einzelnen Räume verteilt werden.

    Was ich jetzt halt noch benötige ist eine Sat-Anlage für 4 Teilnehmer.
    Bei der großen Auswahl ist das nicht leicht zu entscheiden.

    Ich hätte z.Bsp. ein Angebot über eine
    Sat-Anlage von Fuba DAA 780 mit Receiver von Radix DSR 5000.

    Vieleicht könnt Ihr mir noch mehr Tipps geben, welche Schüssel oder Receiver es unbedingt sein muss.

    Danke...
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: neue Sat-Anlage für neues Haus

    Hallo, satfragen,
    was ist noch bei diesem Angebot dabei, Quattro lnb plus Multischalter oder Quad-lnb ( mit integriertem Schalter für max. 4 Receiver)? Denk mal an Twin Receiver da benötigst Du noch mehr Anschlüsse, ich würde für jeden dieser Räume mindestens zwei Koax-Leitungen legen, das heist Quattro-lnb plus 5/8 Multischalter. Die Schüssel und der Receiver gehen in Ordnung, ich würde aber die DAA 850 nehmen, die hat mehr Reserve, und eignet sich besser für Multifeedempfang (zwei bis drei lnb's), dann ist aber ein anderer Multischalter erforderlich, so bist Du aber Zukunftssicherer.
    Gruß, Grognard
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. August 2006
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: neue Sat-Anlage für neues Haus

    das hatte ich ja wohl auch so empfohlen.
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: neue Sat-Anlage für neues Haus

    ;) @heulnet,
    Du weist doch doppelt hält besser, wenn er schon so wage Aussagen bei den Komponenten macht.:winken:
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen