1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Receiver von Mustek, auch mit DVD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Koelli, 3. Oktober 2004.

  1. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Auf der Photokina hat Mustek erstmals DVB-T-Receiver gezeigt. Ihr reiner Receiver in edlem silber-glänzenden Design kostet laut Preisempfehlung nur 79 Euro. Also darf man vielleicht auf "Geizpreise" von 69 Euro hoffen...
    Ein weiteres Modell beinhaltet einen DVB-T Receiver in einem normalen DVD-Player! Das ist doch mal eine Innovation. UVP: 129 Euro. Jeweils ab Okotber im Handel.
    Schade finde ich, dass Mustek seine DVD-Radio-Heimkinomodelle mit direktem Lautsprecheranschluß nicht einfach um einen DVB-T-Tuner erweitert hat, sondern eben nur einen DVD-Player.
     
  2. henkwarns

    henkwarns Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    383
    AW: Neue Receiver von Mustek, auch mit DVD

    Schade, nur ein Player, keine Möglichkeit auch aufzunehmen auf DVD?
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    AW: Neue Receiver von Mustek, auch mit DVD

    Richtig. Es ist leider nur ein Player eingebaut. Also der Hammer wäre, wenn Mustek einen DVD-Recorder mit Radiotuner, Surrounddecoder und DVB-T Receiver anbieten würde. Wäre doch eine kosequente Weiterentwicklung ihrer Einzelprodukte.
    Übrigens scheinen sie ihre Bauweise nachgebessert zu haben: Mein Player mit Surround-Decoder wird nämlich selbst im Standby sehr heiß. Die neuen DVB-T Geräte gar nicht mehr, obwohl das Gehäuse so ziemlich baugleich ist.
     
  4. Heike40

    Heike40 Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Receiver von Mustek, auch mit DVD

    Hallo Leute, habe mir auch den Mustel DVB-T 202 gekauft und muß sagen das Gerät überzeugt! Habe zwar erst ein paar Minuten den Probebetrieb von Dortmund nutzen können, aber das sah schon gut aus. Der DVD-Player ist erste Sahne, zumindest im vergleich zu meinem alten Cyberhome Gerät, sicher werden die "profis" unter uns bessere Player kennen. Aber für die "Normala" reicht das Teil. Ich bin jedenfalls begeistert und für 116,- € finde ich es auch nicht zu teuer.
    Viele Grüße
    Heike
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    AW: Neue Receiver von Mustek, auch mit DVD

    Hallo,
    kannst du mal das Gerät näher beschreiben? Wie viel Tage geht der EPG? Kann man damit auch den Timer programmieren? Und kommt nach dem Einschalten gleich das Bild oder versucht er dann erst, eine DVD einzulesen?
    Mein DVD-Radio-Surround-Kombi sucht nämlich erst immer nach einer DVD. Erst dann kann ich auf Radio umschalten.
     
  6. Heike40

    Heike40 Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Receiver von Mustek, auch mit DVD

    Na das sind ja viele Fragen auf einmal. Also, als Frau und "technisches Rindvieh" hier meine Antworten.
    Wie viel Tage geht der EPG?
    Kein Ahnung habe ich noch nicht getestet, so wie ich das gesehen habe zeigt er immer die laufende und die folgende Sendung unter EPG.
    Kann man damit auch den Timer programmieren?
    Das kann ich gar nicht beantworen.
    Und kommt nach dem Einschalten gleich das Bild oder versucht er dann erst, eine DVD einzulesen?
    Kommt drauf an wenn Du vorher DVD gesehen hast springt er dahin wenn Du vorher z.B. Ch. 2 (bei mir ZDF) gesehen hast springt er dahin nach dem einschalten.

    Viele Grüße Heike
     
  7. Heike40

    Heike40 Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Receiver von Mustek, auch mit DVD

    :winken:
    So da bin ich nochmal, habe inwischen auch einige "Macken" kennengelernt.
    1. Der DVD-Player ist nicht gerade "fehlertollerant" das zeiget sich bei einer gekauften "Billig" DVD, die auf dem PC einwandfrei läuft auf dem Mustek aber erhebliche Aussetzer hat.
    2. Heute wollte ich was auf meinem Videorecorder aufnehmen den ich hinter den Mustek eingebunden habe, da stellte ich fest das eine Timerfunktion des Greätes sehr wünschenswert wäre.

    Sobald ich mehr gelernt habe melde ich mich wieder
    Heike
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    AW: Neue Receiver von Mustek, auch mit DVD

    Danke für die bisherigen (und zukünftigen) Infos zum Gerät.
     

Diese Seite empfehlen