1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Programme bei der KMS (München)?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Digicool, 15. Juli 2004.

  1. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hat jemand ne Ahnung, ob und wenn ja wann es jemals die neuen Programme der Kabel Deutschland auch im KMS Netz gibt?
     
  2. SirMike

    SirMike Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    347
    Ort:
    München
    AW: Neue Programme bei der KMS (München)?

    Hallo Digicool

    die neuen Programmpakete werden ja ins Netz der KMS eingespeist. Nur die KMS weigert sich, die Bestellungen anzunehmen. Die KMS wird wahrscheinlich 70,-€ Freisschaltgebühr verlangen. Die KDG verlangt nach meinen Informationen 35,-€.
     
  3. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: Neue Programme bei der KMS (München)?

    Halt! Bei der Diskussion muss erst einmal unterschieden werden, von wem Du Dein Kabelsignal empfängst.

    Mach mal einen Sendersuchlauf mit Deinem Digitalreceiver: findest Du dort Kabel-Deutschland sender oder Sender von Visavision (visavision.tv), noch einfacher: einfach bei KMS anrufen (www.atcable.de) und für Dein Mietobjekt nachfragen.

    Wenn Visavision vorhanden ist, und ihr z.B. noch einen Hauskanal habt, dann stammt das Signal direkt von KMS und somit musst Du auf die neuen Programmpakte von Visavision warten (starten im Herbst, mit Erwachsenenunterhaltung und englischsprachigen Vollprogramm-Sender... hat mir zumindest Visavision so geschrieben).

    Wenn Du das KD Signal hast, dann sind meines wissens 35 EUR Bearbeitungsgebühr an die KMS und monatlich die Kosten für die KD-Pakete fällig -> bei KMS anrufen.

    Hier noch ein interessanter Link:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=6166
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2004
  4. SirMike

    SirMike Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    347
    Ort:
    München
    AW: Neue Programme bei der KMS (München)?

    Hallo sonic79,
    nach Auskunft bei der KMS (Hotline) - ca. in Mai - beträgt die neue Freischaltungsgebühr für die neuen KDG-Programme 70,- €. Die einzige Unsicherheit ist, ob die Gebühr einmalig oder bei jeder Freischaltung von einem Programmpaket gezahlt werden muß.

    Bei den jetzigen abonnierbaren Programmpakete ist die KMS verlangt die KMS - laut Auskunft Hotline - bei jeder Freischaltung von einem Programmpaket 35,- € Bearbeitungsgebühr/Freischaltungsgebühr. Die einzige Bearbeitung ist, daß die KMS im Auftrag des zukünftigen Abonnenten bei der KDG anruft und bestellt und das für 35,-€.

    Bei dem KMS eigenen Netz wird es wahrscheinlich anders sein. Aber ansonsten ist dies eine ganz schöne Abzocke der KMS.

    schöne Grüße aus der Au.
     
  5. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    AW: Neue Programme bei der KMS (München)?

    Also entweder meine Linux Box findet die Programme nicht oder sie werden nicht wirklich eingespeist. Hier ist auf alle Fälle nix zu sehen von Paketen wie "Kabel Digital Basic"

    digiCooL
     
  6. SirMike

    SirMike Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    347
    Ort:
    München
    AW: Neue Programme bei der KMS (München)?

    Hallo digicool,
    dann schau mal unter diesem Link http://www.kabeldeutschland.de/ ob für deinen Anschluß die Programme bereit stehen. :winken:
     
  7. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: Neue Programme bei der KMS (München)?

    @Digicool
    Hast Du in der Anbieterliste ARD, ZDFVision, Premiere und Visavision?

    @Sirmike
    Die Verfügbarkeitsanfrage von KD ist nicht zuverlässig. Bei meiner Adresse zeigt er mir an: technisch Verfügbar, obwohl mein Signal eindeutig von KMS stammt. Als ich mich trotzdem für KD angemeldet habe (wollte mal sehen, was passiert), bekam ich einen Anruf von der KD, welcher mich an die KMS verwies.
     
  8. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    AW: Neue Programme bei der KMS (München)?

    @sonic: Ich habe ARD, ZDF, Premiere, DigiKabel D, Digikabel UK (usw. die ganzen Länderpakete halt). Habe aber weder Visavision noch Kabel Basic.
     
  9. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: Neue Programme bei der KMS (München)?

    @Digicool

    Da hilft nur bei KMS anzurufen, die wissen es genau.

    Als Möglichkeit kommt noch ein alter Hausverteiler in Betracht, der die Frequenz, auf denen KD bestimmte Pakete übermittelt nicht verstärkt.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=46804
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2004

Diese Seite empfehlen