1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Premiere Verschlüssellung

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von JAFFAR, 20. März 2002.

  1. JAFFAR

    JAFFAR Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo
    Ich habe gelesen das Premiere seine Verschüssellung ändern will. Funktionieren den dann noch die jetzigen Decoder? Ich habe einen Beta Easy S CI
    und bin sehr zufrieden mit dem Gerät.
    Und wie ist es mit den Leuten die Premiere über ein CI-Modul empfangen ( Alpha Crypt )?
    Danke für jede Antwort. [​IMG]
     
  2. okaiser

    okaiser Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Halle
    Hallo.
    Also wen die Verschlüsselung geändert wird, könnte es mit dem Easy Beta S CI Probleme geben.
    Es wird offiziell numal nur der Easy World unterstützt.
    Sind zwar techisch in etwa baugleich, aber die Software und der Aufbau des Easy Wolrd wird außer von Galaxis auch von Premiere bestimmt. Beim Easy Beta S CI ist dies nicht so ganz der Fall. Und Premiere mit Alphacrypt ist offiziell nicht erlaubt. Es sollen ja im Sommer irgendwie Betacrypt Module kommen, wenn Sie denn noch kommen. Aber da Alphacrypt nach Aussage seines Erfinders auch Irdeto2 unterstützt, denke ich mal das Betacrypt 2 auch ne Chance hat. Schauen wir mal ob premiere bis dahin noch sendet, oder ob die Banken den Hahn zudrehen.
     
  3. DieterK

    DieterK Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Bayreuth / Franken
    Die Alphacryptmodule kann man ja Updaten. Sollte kein Problem sein.
     
  4. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Salem]Die Alphacryptmodule kann man ja Updaten. Sollte kein Problem sein.</strong><hr></blockquote>

    Dazu müßte Mascom wie ein wenig "spieonieren", Premiere wird denen ja nicht helfen...
    Der Easy Beta CI wird mit Betacrypt2 keine Probleme haben.

    cu oli
     
  5. mWelle

    mWelle Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Blomberg
    habe heute eine offizielle stellungnahme von galaxis bekommen.

    vielen Dank für Ihre eMail.

    Der "galaxis Easy World" Receiver ist der einzige lizenzierte Receiver der für Premiere geeignet ist, dieser Receiver wird mit dem neuem Verschlüsselungssystem kompatibel sein. Wie es mit anderen nicht lizenzierten Receivern ist, wie z.B. der "Easy Beta S CI", können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.
     
  6. Rupert Murdoch

    Rupert Murdoch Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Australien
    Hi,
    Nur keine Panik, der"Galaxis Easy World"und der"Galaxis Easy Beta S CI" sind Baugleich, auch das Cam ist das selbe und wenn der eine Softwaremäsig auf die andere Verschlüsselung gebracht werden kann geht das mit dem anderen auch.
     
  7. kavau

    kavau Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    nürnbersch
    bin newbie hier ,habe diesbezüglich auch ne frage .ist es jetzt möglich mit dem Easy Beta S CI
    und offizieller premiere card premiere zu schauen oder net?habe die dbox2 nokia und hatte vorher die von philips -beides schlaftabletten und umständliche benutzerführung.habe mir dummerweise kurz vor abschluß premiere abo den Easy Beta S CI gekauft ,ist im vergleich zu den beiden anderen geräten ein traum von der reaktionsgeschwindigkeit(umschalten u.starten),die benutzerführung ist auch einfacher ,kurzum möchte damit premiere schauen ohne ständig kabel umstecken zu müßen!
    klärt mich mal auf jungs
    mfg
    kavau
     
  8. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Das ist bis jetzt problemlos möglich, ich hoffe , daß es mit den neuen Karten auch gehen wird.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  9. herrmann

    herrmann Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Deutschland
    Nachdem inzwischen die Software für die Easy World auf einer spanischen Internetseite aufgetaucht ist, müsste zumindest folgende Vorgehensweise funktionieren:

    (1) Einspielen dieser Software 2.21C in Easy Beta CI (Teilnehmer dieses Forums haben bestätigt, dass das funktionieren soll, ich konnte es mangels Box nicht testen)

    (2) Update der Box auf neueste Easy World-Software (derzeit 2.41, dort gibt es im Updatefenster den Punkt Beta Version -&gt; aktualisieren)

    (3) Aktivieren eben jenes Punktes, damit wird das Betamodul auf die neueste Version gebracht

    (4) Einspielen der 2.10 der Easy Beta CI von der Webseite von Galaxis

    (5) Update der Box auf die aktuelle Easy Beta CI-Version

    Das Ganze natürlich absolut ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung des Boxenbesitzers. Außerdem weise ich darauf hin, dass erstens damit die Garantie weg ist und zweitens die Box kaputtgehen kann. Testen konnte diese Prozedur mangels Vorhandensein eines Updates des Betamoduls natürlich auch noch keiner, was das Risiko erhöht.

    Sollte in einer der nächsten Easy Beta CI-Versionen der Menüpunkt zum Aktualisieren des Beta-Moduls vorhanden sein, kann man sich das ganze Theater sparen. Das wäre ein echt netter Schachzug von Galaxis, weil spätestens nach (2) die eigene und liebgewordene Programmtabelle durch eine verkümmerte Werkstabelle ersetzt wird und zweitens der Kunde nicht auf irgendwelche risikobehafteten Tricks ausweichen muss.
     
  10. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    1. ob Betacrypt2 überhaupt kommt wird immer fraglicher!
    2. ob es Betacrypt bald überhaubt noch gibt?
    3. z.Z. kann man den Easy Beta schon auf verschienene CAM Softs updaten, da nicht auf Sat noch per RS232 (unabhänig von der Firmware),
    4. die Easy Beta beinhaltet die gleiche Lizenz wie die Easy World, in der gx2.40 wird man auch die CAM Soft ab Sat laden können,

    cu oli

    <small>[ 23. April 2002, 12:52: Beitrag editiert von: oli ]</small>
     

Diese Seite empfehlen