1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Mindestlaufzeiten bei Premiere

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von DVB-T-H, 5. Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DVB-T-H

    DVB-T-H Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.969
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky Komplett, Kabel Digital Home
    DVB-T: am Sony-Fernseher
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C und DVB-T
    Anzeige
    Ist es geplant, die Mindestlaufzeit bei Premiere über T-Home ebenfalls auf ein Jahr zu verringern?
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.869
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Neue Mindestlaufzeiten bei Premiere

    Ich kann es mir zumindest gut vorstellen. Aber die Planungen und Verhandlungen ziehen sich meistens immer etwas hin. Die vorhergehende Preisanpassung kam auch mit etwas Nachlauf.;)
     
  3. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    AW: Neue Mindestlaufzeiten bei Premiere

    Nein, das ist derzeit nicht geplant.

    Bundesliga auf PREMIERE powered by T-Home wird weiterhin mit 12 Monate Mindestvertragslaufzeit und die Pakete PREMIERE Film, PREMIERE Sport, PREMIERE Familie und PREMIERE HD mit 24 Mindestvertragslaufzeit angeboten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Home-Team

    --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- ---
    mail@t-home-team.de Impressum
    --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- ---
     
  4. maspalomas

    maspalomas Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    premiere laufzeiten

    guten morgen :)

    diese woche habe ich mit der t-home hotline telefoniert.
    die dame am telefon sagte mir wenn ich jetzt auf vdsl 25 umsteige beginnt ein neuer vertrag und das alte premierepaket wäre dann auch gecancelt.
    nachdem vdsl geschaltet ist soll ich die hotline anrufen und mich dann für ein neues premierepaket entscheiden.
    im moment habe ich premiere komplett für 34.99 €
    mir würde dann premiere hd für 19,99 € ausreichen.
    ist die aussage der dame korrekt gewesen oder läuft der alte premiere vertrag weiter?

    vielen dank für ihre info

    mfg
    maspalomas:winken:
     
  5. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.721
    AW: Neue Mindestlaufzeiten bei Premiere

    Ob der Premiere-Vertrag übernommen werden kann hängt irgendwie von der Tagesform von Premiere ab. An manchen Tagen geht es, dann geht es mal wieder nicht ... Bekannter konnte vor vier Wochen den Vertrag von DVB-C auf T-Home rüberziehen, ein Arbeitskollege eine Woche später schon wieder nicht mehr. Besonders toll sind dann solche Aussagen wie "Das ging noch nie!" an der Premiere Hotline.

    (Ich konnte meinen Vertrag im Sommer 07 problemlos mitnehmen)
     
  6. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Neue Mindestlaufzeiten bei Premiere

    Interessante Frage....ich Persönlich glaube nicht daran aber man weiß ja nie....
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.721
    AW: Neue Mindestlaufzeiten bei Premiere

    Die Frage würde ich glatt an Premiere stellen. Die machen die Vertragsbedingungen. Bei Paketen in denen die Telekom "etwas zu sagen hat", hat man schon 12 Monate. Siehe Bundesliga. Da gehören die IP-Rechte der Telekom und Premiere hat sie anfangs nur im Auftrag der Telekom produziert , mittlerweile übernimmt man die reguläre Produktion der Premiere Bundesliga eben bzw. hat den Vertrag entsprechend umgestellt.

    Die anderen Pakete sind und bleiben unter der Federführung von Premiere. Ist ja schon mal ein großer Schritt gewesen, dass Premiere endlich die Aufnahmen auf die interne Festplatte freigegeben hat ;)


    Wo wir grad bei Bundesliga sind... immer wieder schön sich die Premiere BL anzusehen und sich ins Gedächtnis zu rufen, dass dieses Studio ursprünglich von der Telekom konzeptioniert und gebaut wurde. Speziell für "Bundesliga auf Premiere powered by T-Home", irgendwann hat Premiere dann ausgehandelt es auch für die Champions League verwenden zu dürfen und mittlerweile wird ja auch die reguläre Premiere Bundesliga darin produziert. Wäre mal interessant, ob Premiere das Studio gekauft hat, nur mietet oder gar kostenlos drin arbeiten darf und die Telekom als Gegenleistung die Produktion kostenlos erhält ;)
     
  8. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    AW: Neue Mindestlaufzeiten bei Premiere

    Bist du sicher das es nicht Plazamedia gehört die ja seit Jahr und Tag die Bundesliga produzieren?
     
  9. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.721
    AW: Neue Mindestlaufzeiten bei Premiere

    Nein, da Plazamedia nur die Bilder aus dem Stadion liefert, sonst jedoch nichts. Mit Moderation, Studios & Co. haben die nichts am Hut. Nicht mal mit den Interviews im Stadion. Oder denkst du, Plazamedia hat auch dieses komische Arena Zirkuszelt gebaut? ;)

    Als das Studio gebaut wurde liefen sogar "Trailer" auf Premiere in denen mehrfach erwähnt wurde, dass das Studio von der Telekom für die Bundesliga gebaut wurde. Entsprechende Pressemitteilungen gab es von Premiere und Telekom ebenso.
     
  10. maspalomas

    maspalomas Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    70
    AW: Neue Mindestlaufzeiten bei Premiere

    hallo zusammen

    sorry hatte vergessen zu sagen das der vertrag bei t-home abgeschlossen wurde.
    t-home und premiere konnten sich nicht auf ein abbo einigen.
    hatte auf einmal zwei verträge laufen.
    nach 6 monaten kündigte premiere meinen vertrag endlich und erstattete für diese zeit den eingezahlten betrag.
    die frage war auch speziell an das t -home team gerichtet.

    vielen dank
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen