1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Karte - alte Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von proxi21, 20. April 2016.

  1. proxi21

    proxi21 Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Guten Tag,

    ich habe zum April ein Neukundenangebot wahrgenommen und somit eine neue Karte bekommen. Bisher hat sich Sky zwecks des alten Festplattenreceivers nicht gemeldet. Dieser ist nun aber auch schon 3-4-Jahre alt. Daher habe ich mal versucht die Festplatte an den neuen Receiver anzuschließen und das funktioniert alles tadellos. Allerdings kann ich natürlich die alten aufgenommenen Filme mit der neuen Karte nicht anschauen. Gibts hierfür eine Lösung?
     
  2. Keanu

    Keanu Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Flachbildfernseher, HD Receiver (Xtrend ET 9000, Ariva 102e, Humax S HD 4 mit 2 TB FP
    Mit der alten Festplatte kannst Du Deine aufgenommen Filme mit dem neuen Receiver nicht sehen, da diese mit Deinem alten Festplattenreceiver gekoppelt ist. Da zu müsste Sky Dich freischalten. Dein alter Festplattenreceiver muss an Sky innerhalb von 14 Tage zurück. Deine alten Aufnahmen sind leider wertlos und verloren.
     

Diese Seite empfehlen