1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von ralfideluxe, 26. Mai 2007.

  1. ralfideluxe

    ralfideluxe Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    kann mir jemand weiterhelfen? Die drei Sender Sat1, Pro7 und Kabel wechseln Ihre Frequenz und werden deshalb mit einem schwarzen Balken dargestellt. Wenn ich den Sendersuchlauf starte, bekomme ich allerdings nur wieder die alten Sender. Wie kann ich die im Videotext angegebenen neuen Frequenzen in das Gerät eingeben?
     
  2. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    AW: Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

    Hi ralfideluxe

    es wäre gut zu wissen, was für einen Receiver du hast ?.
     
  3. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

    Da wir hier im Enterprise-Forum sind, wird es sich wohl darum handeln.

    Bei mir ging's ganz von alleine.
    Ansonsten sollten die Sender nach einem Sendersuchlauf aktualisiert sein.
    Notfalls musst du sie dir im Favoritenlisten-Editor selbst raussuchen (Suchfunktion hilft) und an die gewünschte Stelle schieben. Das sollte aber eigentlich nicht nötig sein.
     
  4. ralfideluxe

    ralfideluxe Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

    Vielen Dank für die Infos,

    hat allerdings noch nicht funktioniert. Ich habe einen Twin-Sat-Betrieb. Wenn ich den Suchlauf starte und anschließend im TV-Listen-Editor bin, sind immer noch die alten Sender (angezeigt als Pro7_alt) vorhanden. Die neuen Sender sind auch im linken Fenster, über das ich neue Sender in meine Favoritenliste einfügen kann, nicht enthalten.

    Gruß

    Ralfideluxe
     
  5. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

    Bei mir habe ich links zur Auswahl:
    ProSieben
    ProSieben_alt
    ProSieben Austria
    ProSieben Schweiz
    Hast du da auch nichts übersehen?
    Benutz doch mal die Sortier- bzw. Suchfunktion.
     
  6. hjbucher

    hjbucher Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

    Habt Ihr schonmal tagsüber auf der neuen Frequenz Empfang gehabt?
    Hab das (fast) gleiche Problem mit meinem Humax. Abends funktioniert es einwandfrei, tagsüber findet der Suchlauf die Neuen Frequenzen nicht mehr wenn ich sie lösche und neu programmieren will (weil die vom Suchlauf abends gefundenen neuen Frequenzen tagsüber nicht funktionieren.

    Irgendwie komisch, im Medionlager haben mehrere das gleiche(ähnliche) Problem, mit einem Humax bin ich bisher wohl der einzige.

    Woran kann sowas liegen?
     
  7. Weini

    Weini Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Niederbayern
    Technisches Equipment:
    -Invacom Quattro Switch LNB
    -Telestar Starsat 1 (DD/AC3)
    -Medion 24080 mit 80GB HD
    -Tevion DD Surround
    -Samsung 78cm TV
    -Sylvercrest XVID-DVD Player
    -Fujitsu Siemens Amilo M 7424 Notebook für Aufnahmen ;-)
    -Yagi Richtantenne für ORF DVB-T-Empfang
    -DVB-T: Freecom USB Stick
    -Philips DTR 1000 DVB-T Receiver
    AW: Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

    Hast du schon mal versucht den LNB-Offset von 10600MHz bzw. die LNB-Grundfrequenz (HI-Band) geringfügig zu ändern? Vlt. brennt nachmittags die Sonne auf den LNB und der Oszillator verschiebt sich (und somit den Offset). Sollte zwar eigendlich nix ausmachen, aber wenn noch andere Kleinigkeiten wie schlecht ausgerichtete Schüssel oder Dämpfungen etc. hinzukommen wär das ne Erklärung für den Empfangseinbruch tagsüber. Änder beim nächsten Ausfall mal auf 10597 oder auch mal 10603 oder was in der Richtung (rede hier vom Offset!). Und nach dem Ändern immer Reveiver aus, und dann wieder ein. Vlt. hilft das ja was... Einen Versuch ist es wert. Weiß aber beim Humax die Einstellungen nicht, da ich noch nie einen solchen hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2007
  8. hjbucher

    hjbucher Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

    So, hab nochmals rumprobiert und festgestelt, daß alle Sender eine Qualität von um die 80% haben außer die auf Transponder 12545, da liegt es bei nur ca 20%
    Abends funktioniert es aber komischerweise.
    wie kommt sowas zustande?
     
  9. wolles60

    wolles60 Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

    Hallo,
    ich habe genau das gleiche Problem: tagsüber nur mit Klötzchen, abends einwandfrei!!! Und das unabhängig vom Wetter. Ich habe schon alles probiert, aber bisher hat noch nichts gefruchtet. Kann es sein, dass das Sendesignal abends särker als tagsüber ist??
     
  10. michel61

    michel61 Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Hessen
    AW: Neue Frequenzen Sat1, Pro7, Kabel1

    Auch Hallo,
    ich habe in meinem Haus 4 verschiedene Receiver von Topfield, TechniSat und 2 Baumarkt Modelle, ich habe auch seit dem Sendersuchlauf wegen dem Freuenzwechsel vormittags "Klötzchen".Ich habe auch schon alles Probiert, die Qualli ist z.B. beim TF bei 99 %. Ich wohne in 35633 im LDK.
    Hat einer eine Lösung oder weiß woran es liegt

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen