1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Festplatte beim HD 5300

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von greebo, 1. Januar 2005.

  1. greebo

    greebo Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    erstmal wünsche ich allen ein frohes neues Jahr.

    Frage:
    Ich habe mir einen Radix HD 5300 geleistet. Bin ganz zufrieden mit dem Gerät, nur die eingebaute 40 GB Platte ist ein bisschen klein auf die dauer. Ich möchte mir deshalb eine größere, leise HDD einbauen. Vom Werk aus ist folgendes Modell verbaut:

    Hitachi Deskstar
    HDS722540VLAT20
    7.200 rpm
    2 MB Cache

    Wen die genauen Daten interessieren: http://www.hitachigst.com/hdd/support/d7k250/d7k250.htm

    Kann ich da auch eine 5.400 rpm Platte einbauen?
    Die Datenraten sind dann natürlich geringer, ist das ein Problem?
    Bringt eine Platte mit 8 MB Cache was?
    Hat jemand eine konkrete Empfehlung für eine 7.200 rpm und eine 5.400 rpm HDD?

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen