1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Gorefest, 25. Januar 2006.

  1. Gorefest

    Gorefest Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    370
    Technisches Equipment:
    Echostar PVR-5020 + V-boxII
    Anzeige
    Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    The following issues have been addressed in this software release (107_V801) compared to previous version (107_V800)

    1. Decreased HDD noise.

    So die Festplatte sollte wieder leise sein.
    Waren hier viele Leute die sich beschwert haben.
     
  2. fjweigand

    fjweigand Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    74
    AW: Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    Neue Beta-Soft gerade aufgespielt, Platte ist flüsterleise, sehr schön! Database nach Werksreset von der Platte wieder eingespielt, innerhalb von 5 Minuten war das Update erledigt und alles funktioniert wunderbar.
     
  3. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    AW: Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    Muss auch sagen, die Platte ist viel leiser geworden. Noch was ist mir aufgefallen: Der Teletext ist nun besser lesbar (fettere Lettern).
     
  4. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.212
    AW: Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    Die Festplatte ist wieder so leise, wie früher - sehr schön.
    Mit der neuen Betasoft werden die Sendungstitel wieder vom Aufnahmestart genommen, inlusive der EPG-Informationen. Damit sind die Sendungstitel und -Infos meist falsch.
    In der vorhergehenden Soft wurde der Sendungstitel bekanntlich aus den EPG-Infos bei der Aufnahmeprogrammierung gewonnen. Das war eine gute Idee. Als Ergänzung brauchte der 5020 während der Aufnahme die EPG-Daten zu sichern, wenn der vorprogrammierte Sendungstitel mit dem aktuellen übereinstimmt. Dann wären alle Infos da. Aber vielleicht reicht dafür die CPU-Leistung nicht.

    Ergänzung:
    Bei neu programmierten Aufnahmen (und einmaliger Aufnahme) scheint der richtige Sendungsname immer noch aus den EPG-Daten der Aufnahmeprogrammierung gewonnen zu werden.
    Das oben geschilderte Problem tritt entweder bei wöchentlichen Aufnahmen oder bei Timern vor dem Software-Update auf. Das werde ich weiter beobachten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2006
  5. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.212
    AW: Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    Gestern habe ich mal wieder die Schnittfunktion getestet. Es waren deutliche Geräusche der Festplatte zu hören, der Schnitt erfolgte jedoch nicht. Dafür sind heute alle alten Aufnahmen verloren. Die nach dem Test gemachten Aufnahmen sind noch da.
    Seit Monaten wird der Zusammenhang mit der Schnittfunktion und dem Datenverlust vermutet. Leider ist auch nach diversen Versionen der Soft dieses Problemes noch da! :mad:
    Timeraufnahmen über 3:59 lassen sich jetzt auch mit irgendwelchen Tricks nicht mehr programmieren (außer 10:00 bis 13:59).

    Tschüß
     
  6. Manfred.G

    Manfred.G Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    28
    AW: Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    Hallo miteinander,
    gerade wollte ich meine Favoritenliste sichern, und die neue SW laden. Wer kann mir bitte genau erkären, wie das geht. Ich öffne das STB-Tool, gehe auf Editor,klicke auf Favorite, dann auf Uplode DB, danach geht ein Fenster auf "DB Transfer", nach ca. 20 sec erscheint die Fehlermeldung "Communication Time Out" Was läuft hier falsch?
    Gruß Manfred
     
  7. Gorefest

    Gorefest Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    370
    Technisches Equipment:
    Echostar PVR-5020 + V-boxII
    AW: Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    Hast du ein 0-modem kabel zwischen receiver und rechner angeslossen?
     
  8. Manfred.G

    Manfred.G Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    28
    AW: Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    Hallo Gorefest,
    ich glaube jetzt auch, daß es an dem Kabel liegt, obwohl in früheren Threads auch von diesem Problem die Rede ist; Echostar netzseitig ausschalten usw. habe ich mittlerweile auch probiert. Also: meine Verbindung ist seriell mit Adaption auf USB, die Verbindung über die Com-Schnitstelle funktioniert zwar, aber das wars dann auch. Ist der Down/Upload mit dieser Verbindung gar nicht möglich? (mein Laptop hat nur USB)
    Gruß Manfred
     
  9. Gorefest

    Gorefest Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    370
    Technisches Equipment:
    Echostar PVR-5020 + V-boxII
    AW: Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    Weiß nicht habe keine Erfahrung mit ein USB seriell Adapter.
    Aber wenn dir jemandem hier eine database geben kann dann kannst du die bearbeiten mit den Editor und dann über USB wieder laden. Das wehre doch eine Losung?
     
  10. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    AW: Neue Beta Echostar 5020, Decreased HDD noise! (107_801)

    Hallo Manfred.G,
    Das seriell-usb-Adapter-Kabel funktioniert bei mir auch nicht. Ich habe mir dann eine pcmcia Steckkarte für seriell angeschafft, da ich auch keinen com-port mehr am Lappy habe. Diese funktioniert gut und kostet ca. 30€ bis 40€.
     

Diese Seite empfehlen