1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Antenne für"Empfang hinter dem Horizont"

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Roger 2, 1. April 2002.

  1. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Anzeige
    Viele Europäer verspüren den Wunsch,insbesondere amerikanische Satelliten empfangen zu können,leider ist das bisher nicht möglich,weil die meisten Positionen hinter dem Horizont liegen.
    Mit einer neuartigen Empfangsantenne(siehe unten)wird es jetzt möglich,die schwachen Signale,die sich an der oberen Atmosphärenschicht brechen und reflektieren,einzufangen und über eine spezielle Linsentechnik zu brauchbaren Empfangssignalen aufzubereiten.
    Eine Revolution im Satellitenfernsehen !!! [​IMG]

    CYBERTENNA

    [ 01. April 2002: Beitrag editiert von: Roger ]</p>
     
  2. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.887
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    ...wer die nicht hat, ist selber schuld [​IMG] ...

    cu rabbe
     
  3. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Das Teil ist aber ziemlich teuer, wenn ich das Bedürfnis hätte würde ich gleich die Todorial T 90 von Wavefrontier kaufen.
    Mit der werden die Strahlen direkt ohne Umwege, über einen Reflektor, der sich in einer Höhe von 180.000 km um den gesamten Globus erstreckt,auf jede erdenkliche Position auf der Erde ohne jegliche Verluste auf die Schüssel projiziert. Da kann die schwedische Cybertenna nicht mehr mithalten.

    http://www.olbort.at/wavefrontier.htm

    Frei nach der Devise "Meiner ist Größer" [​IMG]

    [ 01. April 2002: Beitrag editiert von: Roli ]</p>
     
  4. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    IST SIE NICHT SCHÖN[​IMG]

    [ 01. April 2002: Beitrag editiert von: lagpot ]</p>
     
  5. Henky13

    Henky13 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Brandenburg
    Auweia...

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  6. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    *Hinter´m Horizont geht´s weiter....*

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  7. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hallo Leute !

    Es war ja nicht schwer zu erkennen,dass es sich hier um einen zugegebenermassen recht einfallslosen Aprilscherz meinerseits gehandelt hat.
    Die Cybertenna erregt aber schon länger meine Aufmerksamkeit,falls jemand das Teil tatsächlich im Einsatz hat,könnte er ja mal eine Art Empfangsbericht hier hereinstellen...???

    (Objektiver als die Händlerangaben...) [​IMG]
     
  8. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    bleibt nur die Frage offen, was man mit diesem Werbe-, Kirchen- und Shopverseuchten TV-Myll aus den Staaten will. Wenn ihr euch schon aufregt, dass Futurama oder The Simpsons hierzulande einmal unterbrochen wird ... dann zieht euch mal diese Serien auf dem Original-USA-FOX rein ... da machen die Unterbrechungen schon gar keine Freude mehr. Da hast Du wahrlich keine Lust mehr, USA-TV zu sehen.

    Besser ist da schon das Programm der CBC (Kanada). Die könnte man mit unserer ARD vergleichen ... 'a cut above'
     
  9. kobi87

    kobi87 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Bayern
    ...abr es gibt ja noch us-sport - d is es egal obunterbrochen wird oder nicht- was will man schon in denauszeitns sehen???

    und aussserdem sind die werungen inden usa auch um einiges interessanter als er dreck hier!!!!
     
  10. brucki2000

    brucki2000 Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Hohenwart
    mit der dauernden werbung stimmt nicht.
    und ihr kriegt alles filme die bei uns gerade auf DVD rauskommen,ausserdem jeden US-Sport.
    z.B. bei NBA ist in der auszeit MANCHMAL ein werbeblock,sonst nichts.
    diese antennne wär genial.
    dann kannst du dir deine D-Box in den A*** schieben
     

Diese Seite empfehlen