1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von megaschaum, 7. Oktober 2002.

  1. megaschaum

    megaschaum Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hi!
    Ich hoffe ich bin bei Euch richtig und Ihr könnt mir eventuell helfen bzw. Tipps geben!Also, ich möchte mir in meinem neuen Heim eine Sat Anlage leisten, die folgendes könne soll:

    1)Astra 1B-1H & 2C auf 19,2°Ost (also Premiere, Rtl.Sat1,Pro7,...)
    Diese Sender müssten auf ZWEI Fernsehern zu sehen sein!

    2)Pas 3R 43° West (FoxsportsMiddleEastern)
    nur auf einem Fernseher

    3)Arabsat 2A 26° Ost(Orbit)
    nur auf einem Fernseher

    Mir wurde in verschiedenen Geschäften von einer drehbaren Anlage, bis zu 4 Schüsseln schon alles als beste Lösung präsentiert!
    Natürlich würde mich auch interessieren, was mich der Spass ungefähr kosten würde.

    Vielen Dank für Eure Tipps
    megaschaum
    P.S.: Nur falls jemand meine geografische Lage wissen will: Bin aus der Nähe von Wien, genau Wr.Neustadt(47°48' Nord; 16°15' Ost)
     
  2. MKO11

    MKO11 Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Bonn
    Hallo,
    ich würde eine große Triax-Schüssel (ab 90cm) mit variablen 3-fachen LNB Halter kaufen.
    1 Uni-LNB mit 2 Ausgängen und 2 Universal LNB mit einem Ausggang.
    Den passenden Multischalter muß 4 Sat Ebenen haben
    und 2 Ausgänge. (Bin aber nicht 100 % sicher)
    Hoffe das hilft!
    Gruß MKO
     
  3. megaschaum

    megaschaum Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wien
    Danke, da ich aber kompletter Neuling bin: also eine drehbare Schüssel, oder?
    Kannst du mir auch einen Receiver Tipp geben?
    Danke megaschaum
     
  4. DXStefan

    DXStefan Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Wien
    Hm, das Problem hier ist wohl der PAS3R 43° West. Arabsat und Astra sollten kein Problem sein, aber den PAS wirst du mit nur einer Schüssel nicht erreichen können. Drehanlage dürfte für dich auch ausfallen, da ich mal annehme, daß der Astra auf dem 2. Fernseher immer verfügbar sein sollte, oder ? Die einzige Lösung die mir einfällt wären 2 fixe Schüsseln, eine auf Astra/Arabsat und eine auf den PAS3R.

    cu

    Stefan
     
  5. Waldi

    Waldi Senior Member

    Registriert seit:
    10. September 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Deutschland
    Also mit PAS 43" wird es so nicht gehen - zu groß ist der Abstand (mehr als 62" Orbitabstand, am Spiegel - noch mehr). Dazu braucht man schon eine zweite Antenne.
    PS: Sorry, zu spät dran.

    <small>[ 07. Oktober 2002, 15:10: Beitrag editiert von: Waldi ]</small>
     
  6. megaschaum

    megaschaum Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wien
    Vielen Dank für die Antworten!!
    Hab heute allerdings gehört, dass ich Arabsat und Astra nicht mit einer Schüssel empfangen kann. Könnt ihr mir mitteilen, wie das doch geht?(Spiegel, Durchmesser,..)
    Danke nochmals
    megaschaum
     
  7. DXStefan

    DXStefan Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Wien
    Ich habe das zwar noch nie probiert, aber wenn Astra/Hotbird (=6,2° Differenz) geht, dann sollte Astra/Arabsat (6,8° Differenz) auch gehen. Du solltest dafür aber eine Schüssel mit mindestens 100cm Durchmesser verwenden.

    cu

    Stefan
     
  8. chapeau claque

    chapeau claque Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Bad-Württ
    Und warum sollte das nicht funktionieren? sch&uuml
    Wer erzählt dir so etwas?

    CC

    -------------------------------
    www.yahoogroups.de/group/sat-tv
     
  9. Thabiti

    Thabiti Guest

    Ich habe über die Installation einer derartigen Multifeed-Kombination (Astra/Arabsat 3A)auch schon einmal nachgedacht. Allerdings besitze ich nur einen 90er Kathrein Spiegel (Standort: nahe Hannover). Bist Du sicher, dass dieser Durchmesser nicht ausreichen würde, denn grundsätzlich würde für einen Empfang vom ähnlich weit entfernten Hotbird ja auch eine 80 cm Antenne genügen? Alles darüber ist doch mehr oder weniger Schlechtwetterreserve, oder nicht? Oder hinkt der Vergleich?

    Danke schon jetzt für Deine/Eure Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen