1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue Anlage, Multischalter usw.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DirkZ3, 28. Juni 2006.

  1. DirkZ3

    DirkZ3 Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir eine Satelliten-Anlage aufbauen. Dazu werde ich auch einen Multischalter benötigen.
    In der engeren Auswahl steht der
    Spaun SMS 9962 NF sowie der
    Axing SPU 96-03.
    Als Unterschied habe ich festgestellt, dass der Spaun zusätzlich an jedem Eingang gedämpft werden kann.

    Ausgangsposition der zukünftigen Anlage ist wie folgt:
    Die Antenne befindet sich auf dem Dach meiner Garage. Bis zum Haus sind es etwa 30m (Kabel müssen verlegt werden). Im Haus selbst befindet sich bereits je 1 Kabel zu jedem Zimmer (sternförmig, Kabelfernsehen).

    Nun habe ich folgende Fragen:
    1) Ist es besser den Multischalter bereits in der Garage oder erst im Haus zu installieren?
    2) Ist eine Dämpfung wie beim Spaun unbedingt notwendig? Wozu ist dies überhaupt notwendig?
    3) Welches Kabel (Koax) wäre in meinem Fall empfehlenswert (Dämpfung, Abschirmung usw.)? Ich habe an folgendes Kabel gedacht: 6,8mm Koaxkabel 2fach Schirm 100 dB, digitaltauglich (ClassA, CEdigital) mit doppelter Schirmung 100 dB und geringster Dämpfung von 27,8 dB/100m bei 2050 MHz mit 1,1mm reinem Kupferinnenleiter.

    Danke
    Dirk
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.441
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Neue Anlage, Multischalter usw.

    Nun habe ich folgende Fragen:
    1) Ist es besser den Multischalter bereits in der Garage oder erst im Haus zu installieren?

    MS in der Garage montieren.

    2) Ist eine Dämpfung wie beim Spaun unbedingt notwendig? Wozu ist dies überhaupt notwendig?

    Nicht unbedingt notwendig. Könnte aber unter Umständen hilfreich sein. Das habe ich nur so gelesen. Bin kein Profi.

    3) Welches Kabel (Koax) wäre in meinem Fall empfehlenswert

    Habe das hier - Hirschmann KOKA 799 - Koaxkabel - 90dB Schirmung / Class A (100 Meter)hochwertiges Hirschmann Koaxialkabel KOKO799 mit 75 ohm nach EN 50117, Klasse A, dämpfungsarm, hohes Schirmungsmaß 90dB, 1,13mm Innenleiter, 6,8mm Aussenmantel (Made in Germany) 100 Meter EURO 52,00

    -mehrfach empfohlen/eingesetzt. Völlig problemlos bei Einsatz von DECT-Telefonen.

    Mit dem Spaun MS würdest Du eine sehr gute Wahl treffen.

    Volterra
     

Diese Seite empfehlen