1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neu hier... und mit einigen Fragen über Hauppauge Win TV Nexus

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Gurke, 1. Januar 2005.

  1. Gurke

    Gurke Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Ich möchte zuerst allen ein gesundes neues Jahr wünschen.

    Nachdem ich seit Weihnachten probiere eine Lösung für mich zu finden um Digital-TV auf meinen PC zu empfangen, hab ich mich zu euch verirrt.

    Mein "Problem" begann mit der SkyStar 2 PCI, womit ich zwar super Bilder und super Sound empfangen habe, aber leider die Karte nicht in der Lage war die vertikalen Bereiche abzuscannen (defekt der Karte) und außerdem diese Lösung nur ansatzweise unter XP funktionierte, habe ich dann eine TwinhanDTV Sat gekauft. Diese funktionierte zwar recht gut, aber die Bildqualität war deutlich schlechter. Außerdem fiel mir auf, wie hardwareintensiv dieses "fernsehen gucken" ist. Nun, ich habe diese Karte wieder zurück gebracht und habe nochmals eine Skystar 2 gekauft. Diesmal funktionierte sie unter XP wunderbar. Allerdings unter WinME ging gar nichts mehr!
    Also wieder die Karte zurück gebracht und habe dann die Hauppauge WinTv Nexus gekauft und es funktionierte alles auf anhieb. Ich habe auch gleich die neuste Software installiert.
    Leider ist die BIldqualität nicht annährend auf dem Niveau der anderen Karten.
    Muss man hier etwas beachten? Ich stelle unter XP und ME gleich schechte Bildqualitäten fest.
    Mir ist schon klar, dass die eines Hardware Decoders nicht so gut ist wie bei einem Software Decoder, aber meine frühere Analog Variante brachte da vergleichbare Ergebnisse ( Aldi Sat Receiver + TV Karte mit kaputten Tuner über den Videoeingang)
    Meine Aufnahmen spiele ich mit dem VLC Player ab. Hier muss ich festellen, dass gerade bei etwas schnelleren Bildverläufen man so komische horizontale Strichen entstehen? ( Video Sklalierung??)

    zu meinen Systemdaten:
    Win ME und XP
    AMD Athlon XP 1700+
    512 MB RAM
    Samsung 120 GB Platte
    30 IBM für ME
    Geforce 4 MX 440 64 MB RAM
    Tunersoftware ist Digital TV (nexus) von Hauppauge mit Standard Einstellungen

    Ich bin für jeden Tip dankbar!

    Gruß aus Berlin
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2005

Diese Seite empfehlen