1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netzwerkanfänger: Kein Internet über Router

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von arte, 17. Oktober 2008.

  1. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    Anzeige
    Hallo, möchte ein (Drahtlos)netzwerk aufbauen. Das Drahtlose erst mal nebenbei.

    Folgendes Problem:
    Über das DSL-Modem direkt an den PC angeschlossen erhalte ich einwandfreien Internetzugang. Wenn ich den Router dazwischen schalte (Modem zu Router per Ethernet und Router zu PC per Ethernet), wird zwar ein Netzwerk erkannt, aber ich habe keinen Internetzugang. Das verstehe ich nicht.

    Auf meinem Notebook wird das drahtlose Netzwerk sogar erkannt, aber auch hier kein Internet.

    Was muss ich tun? Danke für jeden Rat!
     
  2. doku

    doku Guest

    AW: Netzwerkanfänger: Kein Internet über Router

    Hast Du den Router konfiguriert? Zugangsdaten usw...
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Netzwerkanfänger: Kein Internet über Router

    Bekomme bei der Konfiguration immer eine Fehlermeldung. Liegt wohl an den Zugangsdaten. Habe bei Vertragsabschluss als Benutzernamen die Telefonnummer und ein frei wählbares PW erhalten.

    Habe aber nie ein PW angegeben. Hielt ich bei nicht-WLAN für unnötig, melde mich also immer ohne PW an. Das wird natürlich vom Router nicht akzeptiert. Im DFÜ-Anmeldefenster steht also bei mir sonst immer "Benutzername: (Telefonnummer) und Kennwort: 'Klicken Sie hier, um Ihr Kennwort zu ändern'" Aber ich kann klicken und etwas eingeben, es wird aber keine KW geändert, sondern man kann sich immer ohne einwählen.

    Das sind doch die Zugangsdaten, die der Router haben will, richtig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2008
  4. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    AW: Netzwerkanfänger: Kein Internet über Router

    Telefonnummer? Reden wir von DSL?

    Wenn du den Router hinter das Modem klemmst ist das auch Unfug wenn es ein DSLfähiger Router ist, ausser es geht um VDSL....kann nicht gehen, ausser man teilt dem Router mit das er nur als Router arbeiten soll und man muss das DSL-Modem an einem bestimmtem LAN-Eingang hängen (RTFM!)
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Netzwerkanfänger: Kein Internet über Router

    Telefonnummer als Benutzername ist wohl bei Alice so Standard.

    Der Router (D-Link DI-524) ist ja ohne integriertes DSL-Modem, wird also zwischen Modem und PC geklemmt, wies auch in der Anleitung steht.

    Aber noch was: auf der Rückseite steht Folgendes:
    "Type "admin" for the user name and leave the Password field blank"

    Ein nicht angegebenes PW wird aber wie gesagt nicht akzeptiert, auch nicht mit admin als Benutzername...
     
  6. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
  7. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Netzwerkanfänger: Kein Internet über Router

    Also ich habe auch diesen Router. So ganz habe ich noch nicht verstanden, was Du da genau treibst.

    1) Du verbindest den Router und den PC über Ethernet
    2) Du öffnest einen Internet Explorer und öffnest diese Adresse
    http://192.168.0.1

    [​IMG]
    (Auf dem Bild ist die IP Adresse etwas anders, weil ich die von Hand geändert habe)

    Da kommt dann ein Popup und da gibst Du als Benutzername "admin" ein (kein Passwort).

    Funktioniert das?
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Netzwerkanfänger: Kein Internet über Router

    Der Router hat ein Modem oder ist ein Router ohne Modem?
    Wie heißt der Router?
     
  9. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Netzwerkanfänger: Kein Internet über Router

    Na Lechuk, das steht doch da: D-Link DI-524 und er hat kein Modem. ;)
     
  10. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Netzwerkanfänger: Kein Internet über Router

    Die Passwörter für das Web-Interface des Routers, für den Internetzugang über deinen Provider, sowie für die WLAN-Verschlüsselung haben nichts(!) miteinander zu tun!
     

Diese Seite empfehlen