1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netzwerk aus der Steckdose

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.950
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hannover - Neben dem klasssischen DSL und Internet per Fernsehkabel taucht seit Jahren immer mal wieder auch das Netzwerk per Stromleitung auf.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Panasonic DMP-BDT300
    Apple TV 4
    FireTV Box
    WDTV Live HD
    X-Box One S
    AW: Netzwerk aus der Steckdose

    Was hat diese News jetzt mit der Themenausrichtung dieser Seite zu tun?
     
  3. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Netzwerk aus der Steckdose

    Indirekt schon, allerdings ist von den mit Powerline verbundenen Rundfunk-Empfangs-Störungen natürlich keine Rede...

    Gruß Klaus
     
  4. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.865
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netzwerk aus der Steckdose

    Diese Breitbandstörer gehören ganz einfach verboten !!

    Wenn ich Störungen im Radio wie z.b Prasseln oder Rauschen höre und ich den Lieblings sender nicht mehr hören kann geht eine meldung an die BNetzA.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Netzwerk aus der Steckdose

    Powerline stört die Radio-Volksverblöder? Interesting. :D
     
  6. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Netzwerk aus der Steckdose

    In Wien wurde Powerline verboten weil es beispielsweise wichtige Funkdienste störte. Auf LW, MW und KW ist ebenfalls kein Empfang mehr möglich. Ich als Hobba-Dcer habe hier einige Artikel darüber vorliegen d.h ich rede keinen Müll
     
  7. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.865
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Netzwerk aus der Steckdose

    Das heist nicht gerade das der lokale Hitdudeler mein Lieblings sender ist.
    Es gibt auf MW etliche Sender die hörenswert sind.
    Vorallen aus Frankreich, Luxemburg, GB und Holland.
     
  8. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Netzwerk aus der Steckdose

    oh ja, holländische piratensender- immer wieder herrlich!
     

Diese Seite empfehlen