1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netzsicherung Verraucht

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von ronfruehling, 24. September 2006.

  1. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Sachsen
    Anzeige
    Hallo, habe seit Sender-Umstellung von kabelbw Empfangsprobleme mit meiner SAGEM dbox 2 (betanova, AVIA 600). Betrifft alle Sender auf S02 (113 Mhz 64QAM - ARD, WDR etc.). Rundfunktechniker hat alles durchgemessen (großer Kasten mit s/w-Display) und sagt "Alles in Ordnung".

    Jetzt, als ich die dbox noch einmal testen wollte, rauchte doch die Netzsicherung durch. Eigentlich Hinweis auf Defekt im Gerät. Trotzdem habe ich die Sicherung durch eine Neue T2,5A ersetzt. Auch durch.

    Bräuchte Eure Entscheidungshilfe, ob eine Reparatur lohnt. Habe bereits eine HUMAX PR-HD1000C für 279,- EUR bei ed.nozama.www hier stehen. Die funktioniert perfekt. Die könnte ich aufgrund bestehendem 14tägigem Rückgaberecht wieder abgeben.

    Hier noch Empfangswerte (HUMAX PR-HD1000C) für einige Sender:
    Frequenz: 113 Mhz
    Symbolrate: 6900
    Modulation: 64 QAM
    Signalstärke: 57%
    Signalqualität: 100%

    Frequenz: 121 Mhz
    Symbolrate: 6900
    Modulation: 64 QAM
    Signalstärke: 57%
    Signalqualität: 100%

    PS: Auffällig ist auf der Netzteilplatine die deutliche Verfärbung der Platine um die Dioden D301, D302 und D303.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2006
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Netzsicherung Verraucht

    Ein durchbrennen der sicherung lässt zu 99% daraus schließen das der Defekt auch im Netzteil selbst sitzt denn ein "Kurzschluss" auf der Hauptlatine lässt nur das Netzteil abschalten aber niemals die Sicherung durchbrennen.
    Ein Netzteil bekommt man oft für 10-15€ bei ebay. Der austausch ist in weniger als 5min gemacht.

    Gruß Gorcon
     
  3. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Sachsen
    AW: Netzsicherung Verraucht

    Hallo,
    :) besten Dank für die schnelle Antwort. :)
     

Diese Seite empfehlen