1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netflix will 50 Prozent mit Eigenproduktionen bestreiten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Exklusive Inhalte stehen bei Netflix weiterhin hoch im Kurs. Langfristig will der Streamingdienst die Hälfte seines Portfolios aus Eigenproduktionen bestreiten, um sich im Video-on-Demand-Markt gegen Amazon und Co. zu behaupten.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    D.h. Netflix wird wie RTL und hat bald keine Hollywoodfilme mehr und keine Klassiker.
     
  3. Senso

    Senso Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    73
    50 Prozent sind nicht "keine"!
    Und den Netflix eigenen Content mit dem von RTL zu vergleichen finde ich auch etwas sehr ... sagen wir mal "gewagt". ;)
     
    Kai F. Lahmann und jersey-toby gefällt das.
  4. Rafteman

    Rafteman Board Ikone

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    517
    Punkte für Erfolge:
    123
    Allein Narcos zeugt von 1000% höher Qualität als das gesamte RTL Programm.
     
    jersey-toby gefällt das.
  5. jersey-toby

    jersey-toby Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Panasonic 65VTW60, Sony BDP-S590, FireTV mit AIV, Netflix, Sony Soundbar
    die Netflix Eigenproduktionen sind fast Allesamt hochwertig produziert. 50 % davon wäre Megageil. Wenn ich überlege welcher US-Content von netflix hier nocht nicht verfügbar ist... da kommt noch einiges auf uns zu. Die anderen 50% mit hochwertigen Content füllen. Wenn man ehrlich ist hat netflix in meinen Augen mit dem zugekauften Content ziemlich hochwertige Dinge und auch Klassiker im Angebot. Nicht Masse sondern Klasse. Und dann kann ich auch auf anderes verzichten. Ich glotze zur Zeit 6 Serien gleichzeitig und bin irgendwie froh wenn ich damit durch komme- weil 6 weitere stehen schon wieder auf der Watchlist...
     
    Rafteman gefällt das.
  6. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    Netflix eigene Produktionen räumen mittlerweile fast so viele Preise ab, wie die hochgelobten HBO-Serien. Die mittlerweile doch deutlich schwächeln. Hochwertig und spannend.
     

Diese Seite empfehlen