1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Netflix schmeißt inaktive Nutzer raus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Mai 2020.

  1. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    27.746
    Zustimmungen:
    10.641
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Anzeige
    Im Gegensatz zu inaktiven Netflix-Abonnenten verursachen inaktive Fitnessstudio-Mitglieder so gut wie keine Kosten.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.796
    Zustimmungen:
    12.168
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Welche Kosten sind das denn die die Netflix selbst bezahlen muß? (das zahlen doch die "inaktiven" Nutzer selbst. ;)
     
    Force und Psychodad110 gefällt das.
  3. Psychodad110

    Psychodad110 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wenn die inaktiven Kunden jeweils 5 Euro Kosten verursachen, bleiben im Schnitt immer noch 5 Euro für Netflix übrig. Kein schlechter Schnitt fürs Nichtstun.
    Ich denke eher es ist ein riesen PR-Gag und dadurch kommt Netflix in die Schlagzeilen und das im redaktionellen Teil. Trotz allem billiger als Werbung und deutlich effektiver.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.796
    Zustimmungen:
    12.168
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ich frage mich aber wofür. Für "Karteileichen", diese Kosten hat dann ein Fitneßstudio genauso.
    Bingo!
     
    Psychodad110 gefällt das.
  5. Psychodad110

    Psychodad110 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich tippe mal drauf, dass eventuell pro Kunden Gebühren an die Lizenzgeber anfallen. Ich weiß es aber nicht, wie die abrechnen.
     
    FilmFan gefällt das.
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.796
    Zustimmungen:
    12.168
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Gut, das kann natürlich sein, dennoch belasten diese Kosten Netflix selbst nicht. ;)
     
    Psychodad110 gefällt das.
  7. Psychodad110

    Psychodad110 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    73
    Korrekt
     
  8. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    933
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ach, es gibt noch genügend Leute, die ein Wählscheibentelefon oder eine Zusatzklingel aus Postzeiten bei der Telekom mieten und monatlich dafür bezahlen: Wählscheiben-Telefon-Miete immer noch auf Telekom-Rechnungen
     
    Winterkönig gefällt das.
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.796
    Zustimmungen:
    12.168
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ja, aber nicht für das Telefon bezahlt man die Gebühr sondern für den Service falls auch hinter der Dose etwas nicht funktioniert.
    Ob man das letztendlich braucht sei dahingestellt. ;)
     
  10. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    4.716
    Zustimmungen:
    2.434
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    Fernbedienung: Sony Tablet Xperia Z2
    Smartphone: LG V40 mit internem 32bit DA Wandler ESS Sabre.
    Die Gebühr war für das Gerät. Das steht auch im Artikel. Hinter der Dose war auch die Post verantwortlich, da man gar keine anderen Geräte anschließen durfte.
     
    Winterkönig gefällt das.