1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von karlmueller, 16. April 2008.

  1. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    Anzeige
    Hi,

    da sich hier in letzter Zeit immer mehr die "NDS Panik" breit macht, mach ich hier mal einen Thread auf in dem ich versuchen werde das Thema NDS von der technischen Seite her zu beleuchten.

    Ich will hier aufzeigen was technisch alles mit NDS Smartcards geht/nicht geht völlig unabhängig davon wie das ganze rechtlich aussieht!

    Einiges was ich hier beschreibe ist sicherlich nicht 100% legal, derartige Kommentare könnt ihr euch also bitte sparen, ich will hier auch keine Anleitung zum illegalen PayTV Empfang geben, sondern nur diese NDS Panik Welle durch Aufklärung eindämmen.

    1. Alle CI Receiver werden wertlos, da es keine NDS CIs geben wird!

    Antwort:

    Stimmt nur halb, offiziell wird es zwar keine CI Module geben (höchstens evtl. mal CI Plus, aber das will ja eh keiner :) ) aber es gibt bereits heute CI Module die inoffiziell mit den derzeitigen NDS Smartcards von Sky UK und Sky Italia laufen, diese werden mit höchster Wahrscheinlichkeit auch (evtl. erst nach einem Update) mit den kommenden Premiere Smartcards funktionieren!

    Kinderkrankheiten wie das derzeit noch fehlende AU (die Smartcard muss alle paar Wochen in einer offiziellen Box reaktiviert werden [ein Anfruf beim Anbieter ist dafür nicht nötig]) werden mit der Zeit auch noch behoben.

    Der einzige Unterschied zum Alphacrypt (welches eine Betarcrypt Lizenz hat) wird der sein, dass die Verwendung dieser Module dann nicht nur ein verstoss gegen die AGBs von Premiere sondern wegen der fehlenden Lizenz auch ein verstoss gegen geltendes dt. Recht ist und somit illegal ist. Aus diesem Grund werde ich die Module hier auch nicht namentlich nennen, aber mit ein wenig googeln findet ihr die schnell :)

    Und rechtliche Konsequenzen hat da ein Abonennt der damit nur sein gezahltes Abo benutzt normal auch nicht zu befürchten!

    In der Praxis wird sich also für Alpahcrypt Benutzer nichts ändern (ausser das sie ein neuen CI brauchen) was sich ändert ist nur die rechtliche Sache!

    2. Linux Receiver wie die D-Box 2 oder Dreambox werden durch NDS wertlos, weil diese die NDS Smartcards nicht lesen können!

    Antwort:

    Auch dies ist falsch, für gängige Linux Receiver gibt es Softcams die bereits heute die NDS Smartcards von Sky UK und Sky Italia lesen können. Diese werden ggf. in einer neueren Version dann bestimm auch mit den Premiere NDS Smartcards klar kommen. Im Falle der D-Box 2 benötigt man noch ein Multicam, da der Originalslot von den Softcams nicht angesteuert werden kann bei der Dreambox läuft die Karte sogar im Originalslot!

    Da auch diese Softcams keine Lizenzen haben gilt hier gleiches wie bei den CIs, deshalb werde ich auch die Namen der Softcams hier nicht erwähnen.

    3. Eine ganze Zahl "geeignet für Premiere" Receiver wird durch eine (komplette) NDS Umstellung wertlos!

    Antwort:

    Dies ist leider wahr, viele zertifizierte Receiver können nicht auf NDS upgedatet werden, diese werden bei einer vollständigen Umstellung (nicht solange Premiere parallel auch noch Nagra Karten an solche Leute gibt) wirklich wertlos. Solche Geräte werden dann aber von Premiere bei Bestandskunden bestimmt kostenlos oder sehr günstig ersetzt.

    Übrigens kann dies selbst zertifizierte, nicht updatebare Receiver mit CI betreffen, da gerade zertifizierte Receiver oft mit den inoffiziellen Modulen nicht zusammenarbeiten.

    4. Der Empfang von Premiere am PC wird mit NDS nicht mehr möglich sein!

    Antwort:

    Auch das stimmt nicht, es gibt bereits heute Softcams für den PC die mit Sky UK und Sky Italia Karten funktionieren, auch wenn diese noch sehr in den Kinderschuhen stecken werden sich diese durch einen (vollständigen) Umstieg von Premiere auf NDS sicherlich sehr schnell weiterentwickeln und dann natürlich auch Premiere Karten untestützen. Zusätzlich zum Softcam ist dann noch ein entsprechender Cardreader erforderlich.

    Rechtlich verhält es sich hier genauso wie bei den Softcams für Linux Receiver.

    Auserdem hat man natürlich auch die Möglichkeit ein inoffizielles CI in einer entsprechenden PC Tuner Karte mit CI Slot zu betreiben.

    5. Mit NDS kann man weder frei digital Aufnehmen, noch den Jugendschutz PIN umgehen und seine Senderliste kann man auch nicht mehr frei bearbeiten!

    Antwort:

    Auf zertifizierten Receivern wird dies wohl immer zutreffen (bis auf die Senderliste die evtl. nicht bei allen Modellen "fest" ist) wer Premiere aber auf einem "freien Gerät" schaut, der wird diese Einschränkungen auch nicht haben.


    Ich hoffe dass die Panikwelle jetzt endlich mal abreist wenn jeder weis was wirklich Sache ist und dass er seinen teueren HD PVR nicht wegwerfen muss wegen NDS!

    mfg

    karlmueller

    p.s. ich denke daraus sollte man evtl. nen Sticky machen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2008
  2. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    AW: NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen

    Nenne doch deinen Thread fairerweise "Wie umgehe ich die Premiere Spezifikationen?"

    Das wäre ehrlicher.

    Deine Anleitung in allen Ehren. Aber was willst du uns mit deinen Zeilen mitteilen? Es gibt für alles eine legale/illegale Lösung.

    Als nächstes kommt der Punkt

    "Wird mein gepatchter Receiver wertlos?"

    Antwort: "Nein das stimmt nicht. Bald wird es auch für gepatchte Receiver eine neue Software geben..."
     
  3. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    AW: NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen

    1. Will ich keine Lauglotzanleitung geben und 2. glaube ich dass auch net, denn NDS ist sicher, das wird so schnell (wenn denn überhaupt) nicht geknackt.

    Denn Sky UK und Sky Italia ist viel interessanter als Premiere und wenn sich dafür den Aufwand das zu knacken für die Hacker net gelohnt hat, dann lohnt es sich für Premiere erst recht nicht!

    mfg

    karlmueller
     
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen

    Ich denke auch, dass es wichtig ist den Leuten aufzuzeigen, dass es durchaus Wege gibt der Receivergängelung von Premiere oder SKY zu entgehen. Ich kenne keinen Fall wo jemand wegen des Einsatzes eines Softcams zur Verwendung einer offiziellen Karte eines Pay-TV Anbieters rechtliche Probleme zu befürchten hatte.

    Im Ihad Forum gibts hier sogar massenhaft Support. Und wenn die Softcams erstmal nicht mehr in der Lage sind Premiere und Co. ohne Karte zu entschlüsseln, verlieren sie doch auch ihren Reiz für Lauglotzer. Denn dann dienen sie wirklich nur noch dafür um Originalkarten in dem selbst gewählten Receiver zu betreiben.

    Noch als kleine Ergänzung zum PC Betrieb:
    Es ist sogar ohne Kinderkrankheiten bereits möglich eine NDS Karte am PC mit einer DVB Karte zu betreiben. Man nehme einfach dasselbe Tool wie das welches an der Dreambox zum Einsatz kommt (gibt auch eine Win32 Version davon) und connected mit einem entsprechenden Softcam für den PC darauf. Wurde mit Sky schon erfolgreich von mir getestet :)

    Ich FREUE mich, wenn die Lauglotzer ausgesperrt werden. Denn ich zahle jeden Monat 25 EUR an PREMIERE, 22 EUR an SKY, 4 EUR an Canal Digitaal und 2 EUR an TV Vlaanderen - und ich sehe nicht ein warum andere das umsonst bekommen sollen wofür ich 54 EUR im Monat berappe. Allerdings möchte ich schon gerne den Receiver einsetzen den ICH will - und das ist in meinem Fall die Dreambox 7020.

    Greets
    Zodac
     
  5. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.040
    Ort:
    HH
    AW: NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen

    Bei Punkt 3 fehlt definitiv noch, dass das (nach bisherigen Planungen, wenn Nagra mal wieder offen sein sollte, kann es auch deutlich schneller werden) erst 2012 passieren wird. Also heute keine nicht umstellbare Box mehr kaufen, wenn man die länger als 4 Jahre nutzen will.
     
  6. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen

    Die Umgehung des vom Anbieter gewünschten wird vom Threaderöffner als Kavaliersdelikt hingestellt. Nur gilt pacta sund servanda.. Man hat einen Vertrag abgeschlossen und umgeht ihn. Darüber sollte man sich schon im Klaren sein!
    Man kann natürlich über die Schwere des Vertragsbruches streiten, aber der Hinweis, es seien keine rechtlichen Probleme bekannt und zu erwarten gilt übrigens auch für den Lauglotzer.
    Immerhin wird Pairing bei BSkyB und Sky Italia auch deshalb eingeführt, um Zweitabos verkaufen zu können, für die erheblich weniger verlangt wird als für das Hauptabo. Und gerade unter diesem Gesichtspunkt zieht das Argument: 'Ich zahle doch' eben nicht.. man zahlt für den Zugang auf einem Dekoder und nicht für beliebig viele nach eigenem Gusto.
    Nun kann man völlig zu Recht die Gängelungen seitens des Anbieters beklagen, nur sollte man dann so konsequent sein und auf ein Abonnement verzichten.
     
  7. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    AW: NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen


    Da sowas ja immer wieder behauptet wird, würde ich wieder mal gerne wissen, welcher Paragraph im dt. Recht angeblich die Nutzung eines derartigen Moduls unter Strafe stellt?
     
  8. L-Tom

    L-Tom Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Grenze Deutschland/Frankreich
    AW: NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen

    Da kann ich dir nur voll zustimmen. Die Lauglotzer nerven mich schon lange; und jemand der nicht (an den Anbieter) zahlt, soll auch nichts sehen können.
     
  9. kloeulle

    kloeulle Gold Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    1.298
    Ort:
    Hamburg
    AW: NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen

    Ein Bekannter in England musste 1 Jahr lang 10 Pfund extra Zahlen. Seit dieses Jahr rum ist, muss er, aber nur noch für ein Abo zahlen und bekommt zwei von Sky!
     
  10. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    AW: NDS FAQ - Märchen vs. Tatsachen

    Das Pairing ist quatsch, was du meinst ist Sky Multiroom und das funktioniert dadurch, dass die Boxen alle an die gleiche Telefonleitung gesteckt werden müssen und wenn sich die Boxen dann nicht alle regelmäßig über diese Telefonleitung bei Sky melden uns sagen "ich bin an der richtigen Leitung und hab auch meine richtige Karte drinnen stecken" dann bekommt man von Sky eine Verwarnung, ignoriert man diese, dann muss man für alle seine Multiroom Boxen den vollen Preis zahlen!

    Das ginge auch ohne Pairing!

    Pairing ist eine Schickane die keiner braucht!

    mfg

    karlmueller
     

Diese Seite empfehlen