1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nc+

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von player13, 1. August 2014.

  1. NRW10

    NRW10 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    4.579
    Zustimmungen:
    1.106
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Wie kommst die haben doch keine Pokale für diese Saison.
     
  2. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    24.613
    Zustimmungen:
    3.801
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    Vorberichte zum Clasico laufen schon auf Eleven Sports 1
    Messi nur Ersatz, bei Real sind Isco Bale unter anderen auf der Bank.
     
  3. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    24.613
    Zustimmungen:
    3.801
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    obota, 9 lutego:
    (13:00) Getafe CF – Celta Vigo (C+ Sport ; Piotr Laboga - Leszek Orłowski)
    (13:00) 1.FC Union Berlin – SV Sandhausen (Eleven Sports 1, Eleven Sports 4 ; Michał Mitrut - Marcin Gazda)
    (13:30) Fulham Londyn – Manchester United (C+ Sport 2, C+ 4K Ultra HD ; Andrzej Twarowski - Rafał Nahorny)
    (15:30) Śląsk Wrocław – Zagłębie Sosnowiec (nSport+ ; Cezary Olbrycht – Maciej Murawski)
    (15:30) Borussia Dortmund – TSG 1899 Hoffenheim (C+ Sport ; Żelisław Żyżyński - Grzegorz Mielcarski)
    (15:30) Borussia Monchengladbach – Hertha Berlin (Eleven Sports 1 ; Julian Kowalski - Sebastian Chabiniak)
    (15:30) RB Lipsk – Eintracht Frankfurt (Eleven Sports 2, Eleven Sports 4 ; Piotr Dumanowski - Dominik Guziak)
    (16:00) Liverpool FC – Bournemouth AFC (C+ Sport 2 ; Marcin Rosłoń - Michał Gutka)
    (16:00) Nottingham Forest – Brentford FC (Eleven Sports 3 ; Marcin Grzywacz)
    (16:15) Atletico Madryt – Real Madryt (C+, C+ 4K Ultra HD ; Rafał Wolski – Tomasz Ćwiąkała)
    (18:00) Cracovia – Piast Gliwice (C+ Sport ; Adam Marchliński – Marcin Baszczyński)
    (18:00) AC Fiorentina – SSC Napoli (Eleven Sports 2, Eleven Sports 4 ; Mateusz Święcicki – Filip Kapica)
    (18:30) Brighton & Hove Albion – Burnley FC (C+ Sport 2 ; Przemysław Pełka - Przemysław Rudzki)
    (18:30) Espanyol Barcelona – Rayo Vallecano (nSport+ ; Piotr Laboga - Tomasz Lipiński)
    (18:30) Bayern Monachium – Schalke 04 Gelsenkirchen (Eleven Sports 1 ; Patryk Mirosławski - Tomasz Zieliński)
    (18:30) Heracles Almelo – Ajax Amsterdam (Polsat Sport News ; Cezary Kowalski)
    (20:30) Lechia Gdańsk – Pogoń Szczecin (C+ Sport, C+ 4K Ultra HD ; Bartosz Gleń – Wojciech Jagoda)
    (20:30) Parma FC – Inter Mediolan (Eleven Sports 1 ; Piotr Dumanowski – Dominik Guziak)
    (20:45) Girona FC – SD Huesca (Eleven Sports 2, Eleven Sports 4 ; Marcin Pawłowski – Marcin Gazda)
    (20:45) Feyenoord Rotterdam – De Graafschap (Polsat Sport News ; Szymon Rojek)
    (23:00) Slavia Praga – FK Teplice (retransmisja) (Polsat Sport Extra ; Grzegorz Michalewski - Marcin Kalita)

    Niedziela, 10 lutego:
    (12:00) CD Leganes – Real Betis (Eleven Sports 2 ; Marcin Pawłowski – Marcin Gazda)
    (12:30) Bologna FC – Genoa CFC (Eleven Sports 1 ; Michał Mitrut – Piotr Czachowski)
    (13:30) SV Darmstadt – 1.FC Heidenheim (Eleven Sports 4 ; Julian Kowalski - Tomasz Urban)
    (14:30) Tottenham Hotspur – Leicester City (C+ Sport ; Marcin Rosłoń - Rafał Nahorny)
    (15:00) Sampdoria Genua – Frosinone Calcio (Eleven Sports 1 ; Mateusz Święcicki – Filip Kapica)
    (15:00) Atalanta Bergamo – SPAL 2013 (Eleven Sports 3 ; Michał Mitrut – Piotr Czachowski)
    (15:30) Arka Gdynia – Korona Kielce (C+ ; Bartosz Gleń – Wojciech Jagoda)
    (15:30) Werder Brema – FC Augsburg (Eleven Sports 2, Eleven Sports 4)
    (16:15) Valencia CF – Real Sociedad (C+ Now ; Piotr Laboga – Leszek Orłowski)
    (16:45) FC Utrecht – PSV Eindhoven (Polsat Sport News)
    (17:00) Manchester City – Chelsea Londyn (C+ Sport ; Przemysław Pełka – Przemysław Rudzki)
    (18:00) Wisła Płock – Legia Warszawa (C+, C+ 4K Ultra HD ; Rafał Dębiński – Tomasz Wieszczycki)
    (18:00) Fortuna Dusseldorf – VfB Stuttgart (C+ Sport 2 ; Adam Marchliński - Tomasz Ćwiąkała)
    (18:00) US Sassuolo – Juventus Turyn (Eleven Sports 1 ; Julian Kowalski – Filip Kapica)
    (18:30) Sevilla FC – SD Eibar (Eleven Sports 2, Eleven Sports 4 ; Marcin Pawłowski – Marcin Gazda)
    (20:30) AC Milan – Cagliari Calcio (Eleven Sports 2, Eleven Sports 4 ; Piotr Dumanowski – Dominik Guziak)
    (20:45) Athletic Bilbao – FC Barcelona (Eleven Sports 1 ; Mateusz Święcicki – Sebastian Chabiniak)
    (23:00) Sparta Praga – Bohemians Praga (retransmisja) (Polsat Sport Extra)

    Poniedziałek, 11 lutego:
    (18:00) Górnik Zabrze – Wisła Kraków (Eurosport 1 ; Julian Kowalski - Andrzej Strejlau)
    (20:30) HSV Hamburg – Dynamo Drezno (Eleven Sports 1, Eleven Sports 4 ; Marcin Grzywacz - Tomasz Zieliński)
    (21:00) Wolverhampton Wanderers – Newcastle United (C+ Sport ; Andrzej Twarowski - Rafał Nahorny)
    (21:00) Deportivo Alaves – Levante UD (C+ Sport 2 ; Cezary Olbrycht - Tomasz Ćwiąkała)

    Wtorek, 12 lutego:
    (18:55) Fenerbahce Stambuł – Zenit Sankt Petersburg (Polsat Sport Premium 2)
    (21:00) Manchester United – Paris Saint-Germain (Polsat Sport Premium 1 ; Tomasz Smokowski - Tomasz Hajto)
    (21:00) AS Roma – FC Porto (Polsat Sport Premium 2 ; Szymon Rojek - Adam Matysek)

    Środa, 13 lutego:
    (21:00) Ajax Amsterdam – Real Madryt (Polsat Sport Premium 1 ; Bożydar Iwanow - Andrzej Niedzielan)
    (21:00) Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund (TVP 1, Polsat Sport Premium 2, TVP Sport ; Tomasz Włodarczyk - Paweł Golański)

    Czwartek, 14 lutego:
    (18:55) Rapid Wiedeń – Inter Mediolan (Polsat Sport Premium 1)
    (18:55) Lazio Rzym – Sevilla FC (Polsat Sport Premium 2)
    (18:55) Slavia Praga – KRC Genk (Polsat Sport Premium 3)
    (18:55) Olympiakos Pireus – Dynamo Kijów (Polsat Sport Premium 4)
    (18:55) BATE Borysów – Arsenal Londyn (Polsat Sport Premium 5)
    (18:55) Galatasaray Stambuł – Benfica Lizbona (Polsat Sport Premium 6)
    (21:00) FC Zurych – SSC Napoli (Polsat Sport Premium 1)
    (21:00) Sporting Lizbona – Villarreal CF (Polsat Sport Premium 2)
    (21:00) Viktoria Pilzno – Dinamo Zagrzeb (Polsat Sport Premium 3)
    (21:00) Club Brugge – Red Bull Salzburg (Polsat Sport Premium 4)
    (21:00) Malmo FF – Chelsea Londyn (Polsat Sport Premium 5)
    (21:00) Celtic Glasgow – Valencia CF (Polsat Sport Premium 6)
     
    Boruc und matzlov gefällt das.
  4. Boruc

    Boruc Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    53
    Haben die Rechte für die Halbfinal- sowie das Finalspiel erworben. Wie lang man die Rechte erworben hat, darüber wurde nichts kommuniziert. Gehe also davon aus, dass es nur diese Saison ist.

    Diese Saison siehts dann bei den nationalen Pokalwettbewerben in den Top 5 Ligen so aus:
    Copa del Rey , Fa Cup und Carling Cup -> Eleven Sports
    Coppa Italia -> TVP Sport
    Coupe de France -> Polsat Sport
    DFB-Pokal -> Eurosport
     
  5. NRW10

    NRW10 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    4.579
    Zustimmungen:
    1.106
    Punkte für Erfolge:
    163
    Eleven Sports zeigt glaube ich auch dass Ligapokal Finale von Frankreich!
     
  6. afccheesy

    afccheesy Silber Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    LG 60"
    Vu+ Solo2, Vu+ Duo2
    NC+, Tivusat
    Hallo liebe Leute,

    benötige mal Hilfe: Seit ca. 1 Woche ist meine cyfraplus-karte anscheinend ausgelaufen (im Log meiner Duo2 steht "provider expired". Nach einigen Recherchen hatte ich den FEDC-Kram im Verdacht, habe oscam mehrfach ausgetauscht (gibt eine Version mit Patch), hat aber nichts gebracht. Ich hatte entis bis 4/2019 drauf, aber nunmehr geht nix mehr.
    Da ich das Gefühl hatte, das mein prepaid-abo bereits abgelaufen ist, dieses aber bis vor kurzem Anstandslos lief habe ich keine weiteren Schritte unternommen.
    Jetzt versuche ich seit 1 Woche herauszufinden, welches Angebot ich für EPL und Serie A sowie LaLiga benötige und habe satsklep und auch cardsplitter angeschrieben, von denen hat sich jedoch keiner bei mir gemeldet.
    Falls ich jetzt also einfach eine Bestellung ohne Nachfrage mache, wäre dieses Angebot das richtige (gleich mit CAM, um weitere Probleme zu vermeiden):
    Moduł CAM NC+MIX 1m + Extra+ z Canal+ 12m, zzgl. des Eleven-pakets (bei cardsplitter), oder alternativ

    nC+ CAM CI+ Angebot für 12 Monate (bei satsklep)

    Danke für eure Hinweise
    btw.: habt Ihr eine Ahnung warum die vorige Woche beide nicht reagiert haben (haben die Polen auch Energieferien?)

    afccheesy
     
  7. matzlov

    matzlov Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Phillips 65 Zoll TV a.d. Wand, Philips 39 Zoll TV, Chromecast Ultra, Chromecast 2. Generation, Apple TV 4k, YTTV, Zattoo Schweiz, Eurosport Player, NC+ Polen über Hotbird, Samsung Tab T-580, Honor 9 lite
  8. afccheesy

    afccheesy Silber Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    LG 60"
    Vu+ Solo2, Vu+ Duo2
    NC+, Tivusat
    Danke für deine Antwort, matzlov,

    wenn ich den link in einen übersetzer gebe würde ich das als verlängerung interpretieren (da soll man die kartennummer und die modulnummer angeben)?
     
  9. idefix79

    idefix79 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2014
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    octagon sf-4008, 125cm SatAntenne mit Rotor 30W-57O
    Verlängerung machen die aber nur mit den Karten, die bei cardsplitter auch gekauft wurden!

    Du brauchst wohl eher erstmal sowas
    Karta C+ Comfort+
     
  10. afccheesy

    afccheesy Silber Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    LG 60"
    Vu+ Solo2, Vu+ Duo2
    NC+, Tivusat
    ist mir bewusst, deswegen sag ich ja ich blick da nicht wirklich durch
    ich will eine nc+ karte mit modul und allen möglichen sportsendern (also canal+, eleven, nsport, beide eurosport usw.)
    da ich des polnischen aber nicht mächtig bin habe ich gehofft, daß jemand hier so nett wäre und mir den genau richtigen link anbieten könnte.
    verlängern kann ich die karte nicht, weil erstens bei satsklep gekauft und zweitens eine alte cyfraplus mit secatunnel, welche ja sukszesive abgeschaltet wurden
     

Diese Seite empfehlen