1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NBCUniversal Streamingdienst - Peacock

Dieses Thema im Forum "Ausländische Streamingdienste" wurde erstellt von BerlinHBK, 15. Januar 2019.

  1. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.874
    Zustimmungen:
    4.060
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    du meinst 2019 :sneaky:, letztes Jahr gab es keinen ESC (aber Netflix hatte auch für 2020 einen Vertrag)
     
    Wambologe gefällt das.
  2. Tom123

    Tom123 Lexikon

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    20.090
    Zustimmungen:
    4.207
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Erm...ja, 2019...das Jahr 2020 fand nicht statt... nichts is passiert... ich hab's einfach gestrichen. Gab's nicht! ;)
     
  3. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.874
    Zustimmungen:
    4.060
    Punkte für Erfolge:
    213
    es gab doch die tolle *Europe Shine A Light* Show :)
     
  4. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.563
    Zustimmungen:
    4.603
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
  5. Wambologe

    Wambologe Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    4.528
    Zustimmungen:
    3.397
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die hatten ich meine zwei Monate nach dem ESC 2019 einen Vertrag geschlossen, mit dem sie den 2019er und eigentlich auch den 2020er auf Abruf zeigen durften. Live-Rechte waren davon aber nicht umfasst. Interessant wäre gewesen, wie groß der Delay zwischen Live und Netflix-Verwertung geworden wäre, 2019 war da ja durch die späte Vereinbarung schon ein größerer Versatz. Den Ersatz-Event hatten die damals afaik nicht mehr in den USA gezeigt.
     
    Tom123 gefällt das.
  6. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.874
    Zustimmungen:
    4.060
    Punkte für Erfolge:
    213
    Also ich war von der Live-Uebertragung begeistert....ausserdem war sie einige Sekunden schneller als IPTV :)
     
  7. Cumulonimbus

    Cumulonimbus Gold Member Premium

    Registriert seit:
    7. April 2017
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    12.683
    Punkte für Erfolge:
    293
    Technisches Equipment:
    40 Zoll TV- Samsung J5150
    Panasonic DMP-BDT700EG9 Premium 3D Blu-ray-Player
    Amazon Fire TV