1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NBCUniversal Streamingdienst - Peacock

Dieses Thema im Forum "Ausländische Streamingdienste" wurde erstellt von BerlinHBK, 15. Januar 2019.

  1. sebbe_bc

    sebbe_bc Talk-König

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    5.201
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Nein, es wurde auch eine Vereinbarung für Starzplay geschlossen. Welchen Umfang das hat weiß man freilich nicht, wobei das beim USA-Deal auch nicht bekannt ist.
     
    Redheat21 und patrick_s gefällt das.
  2. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.129
    Zustimmungen:
    4.418
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Naja ich glaube hier in Deutschland, Italien, Österreich, UK und Co wird das nicht passieren, da wird das mit Sky verschmlozen. Ich sehe die Nachteile schon kommen. Alles via Sky Ticket/Go
     
  3. rom2409

    rom2409 Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    21.071
    Zustimmungen:
    3.498
    Punkte für Erfolge:
    213
    Von welchen aktuellen Serien auf Prime reden wir da?
     
  4. Redheat21

    Redheat21 Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    16.361
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Phillips TV mit eingebauter Soundbar
    BD Player: Samsung BD F7500
    Apple TV 4
    Z. B die Chicago Serien, The Magicans, The Quest (das mit der Bibliothek),

    Bei Netflix wäre das z. B Suits oder Good Girls.
     
    samlux und rom2409 gefällt das.
  5. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.129
    Zustimmungen:
    4.418
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    rom2409 und samlux gefällt das.
  6. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.726
    Zustimmungen:
    3.932
    Punkte für Erfolge:
    213
    ich denke aber, sollte NBC/Universal die Inhalte abziehen, hätten sie das auch schon vorher kommuniziert. Disney hat das ja bereits relativ früh verkündet. Aber ich hab eh den Eindruck, bei NBC/Universal/Comcast weiss man bis jetzt nicht so wirklich, wie und unter welchen Voraussetzungen Peacock starten soll. Das Ganze kommt mir relativ unorganisiert und leicht chaotisch vor.
     
  7. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.129
    Zustimmungen:
    4.418
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Das sehe ich genauso, aber man ist schon weiter wie SONY die immer noch mit ihrer Plattform in den USA herumgurken.
    Man kann aber dennoch hoffen, dass man mit Peacock eine eigene App heraus bringt, denn über Sky Go/Ticket wird das Produkt ein Flopp. Werbung hin oder her.
    Zurück zum Thema. Gewisse Serien muss man abziehen, was möchte man denn sonst anbieten. Nur exklusive eigenentwickelte Inhalte wie AppleTV+?
     
    samlux gefällt das.
  8. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.726
    Zustimmungen:
    3.932
    Punkte für Erfolge:
    213
    vielleicht will man eigene Inhalte auch nur gebündelt anbieten, denn ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass Comcast eher auf die Werbevariante setzt (die ja dann gratis ist und bei Sky angeboten wird). Die werbefreie Variante sollte auch anderen Abonnenten angeboten werden. Ich persönlich würde mir auch eher die werbefreie Variante wünschen (die von allen abonnierbar wäre) die Zugriff auf den Universal Katalog bietet (so wie das CBS All Access in den USA tut).
     
    graupapagei gefällt das.
  9. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.129
    Zustimmungen:
    4.418
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Naja Exklusives Zeug gibts garantiert nur in der Bezahlversion. Ich hoffe dennoch, dass der Player nicht ne Kopie von Sky Go/Ticket ist.
     
  10. sebbe_bc

    sebbe_bc Talk-König

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    5.201
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    Welche Plattform? Crackle gehört nicht mehr zu Sony.
     
    Redheat21 gefällt das.