1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von carstenr71, 19. Mai 2007.

  1. carstenr71

    carstenr71 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hallo, bitte steinigt mich nicht weil ich nicht die suche benutzt habe. aber ich brauche mal eine kurze schnelle antwort. mein premiere 5er-abo ist ausgelaufen und ich nutze gerade die beiden freimonate. eigentlich interessiere ich mich nur für den sportkanal wegen basketball. wenn aber premiere die rechte für die beiden ligen nicht für die neue saison hat will ich nicht verlängern. also hat premiere schon rechte für eine der beiden ligen bekommen oder verloren ???

    danke für eure antworten im voraus.

    carsten
     
  2. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???

    also ich kann nur für die NBA sprechen: dort ist noch nix bekannt und möglicherweise wird da ein Deal auch erst kurz vor Saisonbeginn unter Dach und Fach gebracht.
     
  3. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???

    BBL auch noch keinen TV Partner, nu nen Internetpartner
     
  4. willigofuture

    willigofuture Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    1.097
    Ort:
    BT
    AW: NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???

    Das wird sich vermutlich erst kurz vor Saisonbeginn... vielleicht auch erst kurz nach Saisonbeginn entscheiden ob Premiere etwas davon wieder überträgt.
     
  5. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???

    Wie immer halt
     
  6. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???


    Wobei das ja sowohl von PRemiere als auch von den Sportligen totaler Blödsinn ist.

    Wenn jemand z.B. sein Sportabo nur hat weil er sich für BBL/NBA interessiert und das im August ausläuft, wird derjenige ja sicherlich nicht verlängern.

    und wenn dann im november die Rechte dann doch an Premiere gehen, wird er sich 2x überlegen ob er ein neues abo abschließt.


    und für die Ligen müßte es doch auch besser sein, wenn man so früh wie möglich weiß wo die Spiele in der nächsten Saison laufen???
     
  7. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???

    Die Ligen wollen halt mehr Geld, aber Premiere will nciht mehr bezahlen, deswegen verzögert sich das bestimmt immer auf Saisonbeginn, bis man sich endlich bei nen Mittelmaß einigt
     
  8. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???


    aber mit welcher Begründung wollen die denn mehr Geld fordern? die kennen die Quoten bei Premiere doch sicherlich auch. :LOL:

    und ne Liga wie die BBL sollte doch froh sein überhaupt im Fernsehen zu laufen. die meisten Einnahmen werden doch sicher über Eintrittskarten etc. erzielt, da ist jedes Spiel was zu sehen ist ja zusätzliche Werbung.


    und bei der NBA kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass die um mehr Geld pokern. bei den Geldern die die Liga aus Merchandise-Verkäufen und den US-TV-Verträgen kassiert, fällt es doch gar nicht weiter auf ob Premiere 200.000 € mehr oder weniger zahlt.
     
  9. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???

    von der BBL weiss ich es zufällig, die Vereine bekamen mal vom Kirch 1 Millionen, also die BBL als TV Gelder, dann wurde er ja pleite und es waren nur noch 200000, allerdings musste die BBL die Spiele selber produzieren, also die Produktionskosten zahlen. Seitdem Premiere überträgt bekommt die BBL 0,0 Euro, allerdings zahlt Premiere die Produktionskosten, und die sind 20000 Euro pro Übertragung. Nun hat die BBL die Rechte an Sportfive gegeben, keine Ahnung ob für geld oder nicht und die wollen das nun über sportdigital.tv senden, allerdings ohne mich
     
  10. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: NBA und BBL nächste Saison bei Premiere oder nicht ???


    wie empfängt man sportdigital.tv nochmal?


    und wie kann man seine Rechte an jemanden abgeben, den 97,5% der Bevölkerug gar nicht kennen?
     

Diese Seite empfehlen