1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NBA Spiele mit TechniSat ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sporticus, 6. Dezember 2008.

  1. Sporticus

    Sporticus Guest

    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir eine Sat-Anlage anschaffen und habe mich mal bei TechniSat umgeschaut. Das wichtigste ist, dass ich mit der Schüssel NBA empfangen kann!

    Welche(n) Sat-Schüssel(n) von TechniSat sind denn dafür geeignet?
    Und was muss man sonst noch zusätzlich kaufen ?


    TechniSat bietet ja auch noch Cl-Module an, wofür sind diese eigentlich geeignet? Wenn man sie benötigt, welches ist das beste für NBA?

    Tut mir Leid, dass ich so viele Fragen stelle, denn ich kenn mich in diesem Bereich überhaupt nicht aus.

    Für Antworten und allen anderen Hilfen bedanke ich mich bereits im voraus.:):):):)

    Viele Grüße

    Sporticus
     
  2. Pillendreher

    Pillendreher Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.724
    Ort:
    Oberbayern
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 7700 HD PVR 160gb
    AW: NBA Spiele mit TechniSat ???

    Mal ne andere Frage:

    Wie willst du NBA empfangen?Premiere zeigt nichts und an Auslandsabos ranzukommen ist auch nicht so leicht.

    MfG
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: NBA Spiele mit TechniSat ???

    Hallo, Sporticus
    Du machst einen Fehler. Nicht der Empfänger ist wichtig, sondern OB man die NBA von irgendeinem Programmanbieter angeboten bekommt. Mach dich da erstmal kundig, dann kannst du an die Empfangstechnik herangehen.
    Gruß
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen