1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Maxel-DIGI, 29. Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Vechelde
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    Anzeige
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Weil RTL wohl selbst gezoom hat - war es denn auf ORF 2,35:1 ?

    Nun, es gab auch Super-HD-Qualität bei RTL über Ostern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2010
  2. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    GER
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Nein, das sollte auch nicht wirklich gegen dich sein, oder so. Und ich stimme dir sowieso zu - mir ist es auch relativ egal, ob das nun natives HD war oder nicht, aber es war jedenfalls keineswegs 'ne gute Bildqualität.
     
  3. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Ort:
    - Die MACHT am Rhein ! - Leverkusen
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Darum gehts ja nicht, es geht darum festzustellen ob eragon in nativem HD war , für mich ist das eindeutig kein natives HD und selbst gezoomt kann es unmöglich so schlecht aussehn.

    Beide Screenshots sind in 1920x1080.
    das bedeutet das das ORF Bild weitaus mehr gezoomt ist als das von RTL , oder sendet der ORF neuerdings in 1080i ?
     
  4. maggus128

    maggus128 Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    547
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Das ist schade:(. Aber was soll man machen.

    Maxel-DIGI: Wie wäre es mit Thaddäus???, der ist eigentlich auch oft genug dabei und könnte uns, wenn er will auch behilflich sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2010
  5. Thaddäus

    Thaddäus Wasserfall

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    9.890
    Ort:
    Bikini Bottom
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Die ORF-Sender laufen weiterhin in 720p. Das Bild wurde von stef5 auf die 1080er Auflösung hochgerechnet.

    Gezoomt hat RTL ja nicht, wie man auf dem Screenshot leicht erkennen kann. Sie hatten einfach ein völlig anderes (Open Matte) Master als der ORF, der ein Master im Cinemascope-Format hatte. RTL will ja immer die 1.78:1 Fassungen haben und da der Film vermutlich nie auf dieses Format ausgelegt wurde hat man bei FOX das Master vielleicht schon vernachlässigt.
    Wenn man das laufende Bild sah war es nicht ganz so schlimm, wie der Screenshot auf den ersten Moment vermuten lässt. Aber HD sieht normalerweise anders aus, da kann ich den anderen nur zustimmen.

    @maggus: Wenn es nur darum geht die Liste zu vervollständigen, das sollte kein großes Problem sein. ;)

    @Zodac: Das ist wirklich schade, aber sei froh dass du noch einen halbwegs brauchbaren Kabelverein erwischt hast. Da hätte es dich TV-mäßig noch wesentlich schlimmer erwischen können. ;)
     
  6. sw_fcb

    sw_fcb Gold Member

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Köln
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Ich befürchte gleich gibt es wieder ein verpixeltes CL-Spiel zu sehen :(
     
  7. maggus128

    maggus128 Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    547
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Wer erwartet schon was anderes? Außer er hat Sky;)! Oder ITV HD, dass ich aber mit meiner HD+ Gängelkiste natürlich nicht empfange, man will ja nicht, dass potenzielle HD+ Kunden im Ausland ihr HD gucken:mad::mad:! Deswegen steht die Kiste jetzt bei Ebay und es kommt mir ein neuer Receiver mit alternativer Firmware ins Haus;)! Dann kann HD+ versuchen zu gängeln wie sie wollen.
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Wasserfall

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    9.890
    Ort:
    Bikini Bottom
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    ORF1 und HD suisse übertragen auch in HDTV - Alternativen gibts also genügend, wenn man die Möglichkeiten dazu hat. ;)
    Ich wüsste aber echt mal gerne, woran es tatsächlich liegt. Ob SAT.1 einfach kein HD gekauft hat, oder ob man es technisch nicht gebacken kriegt.
     
  9. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.228
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Hervorragend.

    Strotti
     
  10. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.166
    Ort:
    BW
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    @Thaddäus:
    Definitiv ... Kabel BW ist echt ganz in Ordnung. Und die Internet-Pakete sind SUPER. Ich werd meine Internet-Verbindung ver-150-fachen... von 0,384 Mbit auf 50 Mbit.

    Zudem wohne ich weiterhin im süddeutschen Grenzgebiet. SF ist ja bei Kabel BW landesweit im Kabel, den ORF werde ich sowohl im analogen Kabel haben als auch vermutlich via DVB-T empfangen. Ich werd vor allem die britischen FTA Sender vermissen (BBC HD, ITV1, ITV2...).

    Greets
    Zodac
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen