1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von Maxel-DIGI, 29. Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. davidh2k

    davidh2k Silber Member

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Nabend,

    hier kommt doch immer wieder die Diskussion auf, warum Sender(gruppen) keine neuen (HD-)Master kaufen.
    Da würde ich doch gerne mal die Frage in den Raum werfen, wie hoch denn die Kosten (für die (meist) schon abgelaufenen Serien) sind, wenn ein Sender dort ein neues Master erwerben möchte?
    Hat dort jemand einblicke und kann mal eine Hausnummer nennen?

    Was mir dazu einfällt, wenn man jetzt mal von 'relativ' alten Serien ausgeht wie bspw. "Malcom in the middle", hätte Pro7 nicht damals neben dem 4:3 Master auch gleich das 16:9 Master miterweben können, für nen Appel und nen Ei?
    Da kann das doch jetzt im nachhinein, vorallem bei bereits abgelaufenen Serien, doch nicht mehr so teuer sein?

    MfG David
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.421
    Zustimmungen:
    560
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Telekom MagentaZuhause S
    EntertainTV Plus
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    ATV4 mit Netflix, Prime, Hulu, Zattoo Premium
    Gibts Malcom in the Middle überhaupt in 16:9? Scrubs zum Beispiel gibt es bis Staffel 8 gar nicht in HD bzw 16:9.
     
  3. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.624
    Zustimmungen:
    6.285
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Da wo ProSieben "Malcolm mittendrin" die Rechte gekauft hat, war von 16:9 bei ProSieben noch gar nicht die Rede und den kurzzeitigen HD-Testbetrieb gab es auch noch nicht. Und was wurde von der Serie überhaupt in 16:9/HD produziert?
     
  4. davidh2k

    davidh2k Silber Member

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Laut IMDB - Technical Specs wurde Malcolm in the Middle in 1,78 : 1 auf 16mm produziert.

    Und als nachweis hier auch die DVD zur ersten Staffel auf amazon.co.uk

    Was Scrubs angeht so wurde (immerhin) 16:9 protected aufgenommen.
    Allerdings ist der Mehrwert bei Scrubs für 16:9 so gering dass es dort wahrscheinlich bis auf weiteres kein neues Material geben wird. Auch wenn ich Scrubs sehr gerne in HD sehen würde - was ja auch in 4:3 möglich wäre (Siehe Knight Rider, das damals eben NICHT für 16:9 protected aufgenommen wurde)

    David
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2013
  5. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    615
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Ihr solltest bedenken, dass es nicht alles im 16:9-Format gibt. Gerade in den USA hat sich das 4:3-Format sehr lange gehalten und deshalb wurden viele Serien Anfang des 21. Jahrhunderts noch in diesem Format produziert. 16:9 SD spielt in den USA ja jetzt noch kaum eine Rolle; nur die HD-Sender zeigen dieses Format und in den SD-Versionen wird mittels Pan&Scan ein formatfüllendes Bild gezeigt.
     
  6. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    615
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Die ersten Staffeln sind in den USA aber doch auch nur in 4:3 erhältlich, oder irre ich mich da? Zumindest habe ich das so in Erinnerung, als ich dort war.
     
  7. davidh2k

    davidh2k Silber Member

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung


    Siehe mein Edith im oberen Post ;)
    David
     
  8. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    615
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Hab' ich inzwischen gesehen.
    Hier der Link zur US-DVD bei amazon.com:
    Amazon.com: Malcolm in the Middle: The Complete First Season: Frankie Muniz, Bryan Cranston, Justin Berfield, Erik Per Sullivan, Jane Kaczmarek, Christopher Masterson, Craig Lamar Traylor, David Anthony Higgins, James Rodriguez, Lukas Rodriguez, Emy
    Und hier ist es 4:3.
     
  9. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.421
    Zustimmungen:
    560
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Telekom MagentaZuhause S
    EntertainTV Plus
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    ATV4 mit Netflix, Prime, Hulu, Zattoo Premium
    Kann es sein das sich dies bei Staffel 5 geändert hat? Staffel 5 sieht besser aus.
     
  10. davidh2k

    davidh2k Silber Member

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Native Inhalte der HD+ Sender - Sammlung

    Weil das in den USA noch die alte DVD Fassung ist.

    EXCLUSIVE: Malcolm in the Middle Seasons 1-7 Coming to DVD Starting April 2012! – Malcolm in the Middle Voting Community

    David
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.