1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Stromausfall, kein Ton über Analog-Audio

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von tv_noir, 4. März 2006.

  1. tv_noir

    tv_noir Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Germania
    Technisches Equipment:
    - LG Bluray
    - Toshiba LCD TV
    - Technisat Digikorder K2
    - Kabelempfang von UM
    - noch ein AV Receiver von Pioneer
    - IQ Boxen (Front für Audio CDs oder Vinyl) und "normale" Boxen fürs Kinoprogramm
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe die Nokia Dbox2 KABEL. Ich hatte letztens einen Stromausfall :mad: , und seitdem sendet er nur noch das Audiosignal über den optischen digital Ausgang.

    Ich habe damals, schon lange lange her die Dbox gekauft oder also Aboverlängerungs Bonus bekommen, als Premiere mir der "Mietpflicht" aufgehört hat. Also Garantiemäßig ist da wohl nichts mehr.

    Eigentlich kein Problem, ich hatte es schon vorher über beide Möglichkeiten angeschlossen um auch Filme im 5.1 Sound zu geniessen.
    Es war früher nur schöner, da ich nicht am Receiver umschalten musste, sondern immer, außer bei 5.1, das analoge Signal benutzt habe.

    Schonmal jemand evtl. ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich bin schon froh, dass überhaupt alles über das optische Kabel gesendet wird, also auch analoge Sachen, oder Radioprogramme.

    Wenn ich nun eine neue DBOX2 kaufen möchte, also keine Fabrikneue, sondern eine gebrauchte; es kann auch eine andere sein, es muss also nicht dbox sein, hauptsache premieretauglich und die Box muss über einen Digi-out verfügen (koax oder optisch ist egal, koax wäre sogar besser für mich!); wie teuer könnte diese sein?

    Was wäre das günstigste, anständige Modell?
    Firma egal, qualität sollte nicht schlechter als die Nokia Dbox2 sein!

    Bin für jeden Tip dankbar, ich wollte aber möglichst weniger als 50 Euro auslegen.

    Nochwas, ich habe eine Hausrat Versicherung.
    Kommt die für sowas auf?

    !Bitte! Keine Abotipps, habe gerade ein neues abgeschlossen, vor dem Stromausfall!

    Viele Grüße

    :winken: Frank :winken:
     
  2. odd

    odd Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    201
    AW: Nach Stromausfall, kein Ton über Analog-Audio

    Ohne Abo sind die Dboxen schwer günstig zu bekommen, mit abo kosten sie oft um einiges weniger, und man hat sogar noch gewährleistung drauf.

    Normalerweise sollte deine Haureat dafür schon aufkommen, farg einfach nach, mehr als nein sagen können sie ja nicht.
    Die werden dir dann bei deisen "kleinen" beträgen sagen, dass du dir ein Ersatzgerät holen sollst und ihnen die Rechung schicken sollst...
    Da ebay wohl nicht zählen wird, gitbs wirklich nur noch diese Möglichkeit hier.. Ist zwar mit abo, aber ist ja egal, wenns in der ecke liegt, solange du nicht vergisst, zu kündigen.
    WEB.DE PREMIERE
    oder bei reichelt gibts auch dieses angebot für 130€... allerdings ohne 50€ gutschein, der ja bares geld wert ist, wenn man sich nicht ganz dumm anstellt ;)



    Gruß
    odd

    gruß
    odd
     
  3. tv_noir

    tv_noir Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    552
    Ort:
    Germania
    Technisches Equipment:
    - LG Bluray
    - Toshiba LCD TV
    - Technisat Digikorder K2
    - Kabelempfang von UM
    - noch ein AV Receiver von Pioneer
    - IQ Boxen (Front für Audio CDs oder Vinyl) und "normale" Boxen fürs Kinoprogramm
    AW: Nach Stromausfall, kein Ton über Analog-Audio

    Hallo!

    Danke für die Antwort, aber wenn ich es richtig lese, dann sind es 64 Euro, plus 39 für die Box, plus 29,90 Aktivierung, 2 Euro NN und 5 Euro Versand.
    Also fast genau 140 Euro. Ich weiß nicht ob sich die Versicherung darauf einläßt weil ich ja nur die Box ersetzt bekomme und kein Programm. Die Box sind dann 39 Euro, und die 100 Euro muesste ich aus eigener Tasche bezahlen. Auch wenn ich 50 Euro Gutschein abziehe sind es immer noch 50 Euro die ich zahlen muss, oder sehe ich dass falsch??

    Aber trotzdem vielen Dank, ich werde meine Versicherung mal löchern.
    Gibt es denn keine Möglichkeit eine (KABEL)D-Box NEU zu kaufen.
    Hauptsache ich hab einen Beleg für die Versicherung.

    Grüße
    Frank
     

Diese Seite empfehlen