1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Quoten-Korrektur: Saisonrekord für Sky

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.460
    Zustimmungen:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Bei der Quoten-Messung im Pay-TV musste die AGF zuletzt Fehler eingestehen. Nach der Behebung des Fehlers konnte Sky nun für die Bundesliga-Übertragung am letzten Samstag einen neuen Saisonrekord verbuchen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.370
    Zustimmungen:
    13.325
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    "Quoten Korrektur"?
    Da dachte ich bei der Überschrift doch glatt, jemand hätte die Quoten getrumpt und "alternative Fakten" präsentiert...:D
     
    Hose gefällt das.
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    54.476
    Zustimmungen:
    13.580
    Punkte für Erfolge:
    273
    17. Spieltag 2015/16 Samstagspiele + Konferenz: AGF gefälschte 1,47 Millionen Zuschauer bei Sky (+16% Fehlerkorrektur dann echte 1,70 Millionen)
    17. Spieltag 2016/2017 Samstagspiele + Konferenz: echte 1,31 Millionen Zuschauer bei Sky

    Läääuft (y)

    Wer hat denn nun wieder falsch gemessen? Nicht dass Sky bei seinen ersten hauseigenen Messungen einen 50% Fehler drin hat und es eigentlich 1,90 Millionen waren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2017