1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nach probe zeit premiere frei

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ancrix, 11. Oktober 2002.

  1. ancrix

    ancrix Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    nürnberg
    Anzeige
    ich habe premiere start abonniert,und ich habe 1 monat premiere super zur probe gehabt.2 tage vor probezeitablauf habe ich gekündigt(telefonisch)...aber premiere super läuft immer noch(3 tage danach)!!!!Warum mailto:ancrix@yahoo.comancrix@yahoo.com</a> ???

    weiss jemand was passiert ist??

    DANKE!
     
  2. riffraff

    riffraff Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sony KL50 W
    Sanyo PLV Z2
    Dreambox 7000
    88cm Thomson
    VDR
    Pioneer 859
    Hauppauge DEC 3000-S
    dbII
    ....
    schau mal demnächst auf deine Kontoauszüge breites_
    RR
     
  3. PeterB

    PeterB Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Bremen
    Also so langsam hat das Forum hier BILD Niveau entt&aum .

    Schon mal versucht mit dem Vertragspartner Kontakt aufzunehmen? Oder meinste hier ist das offizielle premiere Forum ;?)...
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Ich würde mich an Deiner Stelle nicht an Premiere wenden, denn vielleicht haben Die dich nur vergessen wieder zu sperren und berechnen nix extra künftig. Wenn du jedoch bei Premiere nachfragst, weckst du schlafende Hunde.
     
  5. Neo

    Neo Junior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Lederhose
    Hallo ancrix,

    du hast hoffentlich gelesen das dieses Probepaket zum 12 Monatsabo wird, wenn nicht ordnungsgemäß gekündigt wird. Und als langjähriger Premiere Kunde kann ich nur hoffen, Du hast dies schriftlich getan. Über die Geschäftspraktiken von Premiere kannst Du Dich ja hier im Forum ausführlich informieren.

    MfG Neo
     
  6. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Falsch, das wurde hier aber im Juli/August schon mal gepostet. In dem Schreiben von Premiere stand, dass man einen Monat Premiere Super zur Probe erhält und dies nach einem Monat wieder abgeschaltet wird. Da musste man nicht kündigen und keien Fristen einhalten. Ich habe das Schreiben auch damals bekommen und bekam auch einen Monat später das SUPER-Paket wieder abgeschaltet.
     
  7. riffraff

    riffraff Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sony KL50 W
    Sanyo PLV Z2
    Dreambox 7000
    88cm Thomson
    VDR
    Pioneer 859
    Hauppauge DEC 3000-S
    dbII
    ....
    @PeterB

    warum Bildniveau ? durchein
    Ich dacht das Forum heisst Premiere allgemein weil man seine MEinungen über Premier austauschen kann bzw. sein Fragen stellt ?
    Ausserdem kenn ich mich mit der B-Zeitung nicht aus ( lese sie nicht ) Du kannst uns aber mal aufklären breites_ ( war ein Scherz )

    RR
     
  8. SirTobi

    SirTobi Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Haus
    Moin

    mein Test-Super-Abo läuft heute auch aus. Habe vor 2 Tagen angerufen und gekündigt(wie es auf dem Gutschein steht). Bin dann mal gespannt ob morgen noch alles offen ist.
     
  9. Roderunner

    Roderunner Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    27
    Ort:
    dfob
    Diese Erfahrung machte ich letzten Monat mit Premiere:

    Anfang September bestellte ich mir direkt bei Premiere das Bundesliga Start-Angebot.
    Zwei Tage später traf der Receiver und die Unterlagen bei mir ein.
    Als ich die Box samt Smartcard in Betrieb nahm, bemerkte ich, dass der Startkanal nicht freigeschalten war. Natürlich rief ich gleich bei der Servicehotline an: "Schalten Sie einfach eine halbe Stunde auf den Startkanal. Die Karte muss sich erst aufladen". Also lies ich den Startkanal eine halbe Stunde lang laufen. Nichts tat sich. Nach zwei Stunden und etwa 100 Versuchen bei der Servicehotline durchzukommen bekahm ich endlich wieder einen Mitarbeiter ans Telefon "Es tut uns sehr leid aber es sieht wirklich so aus, als ob der Start Kanal nicht freigeschalten wäre. Ich schalte ihnen den Kanal frei und Sie müssten in ein paar Minuten das Programm sehen können".
    Ich lies den TV eine Stunde lang auf Premiere Start laufen. Aber mal wieder tat sich überhaupt nichts. Diesmal versuchte ich mein Glück bei der Technikhotline, bei der ich schon beim 2. Versuch durchkahm: "Die Smartcard ist für Premiere-Start nicht freigeschaltet". Wer hats geahnt winken
    "Schalten Sie bitte auf den Startkanal, in wenigen Sekunden solten Sie das Programm sehen." Und tatsächlich, der Anruf dauerte 2 Minuten und alles war Erledigt.

    Einen Tag später entschloss ich mich aus langeweile (Habe schon Premiere Film und Plus auf meinem Erstreceiver) Premiere Super für einen Monat freischalten zu lassen.
    Ich rief also wieder bei der Servicehotline an. Nach ein paar versuchen kahm ich durch und man sagte mir, dass die Freischaltung in der nächsten Stunde ausgeführt würde.
    Jedenfalls war 3 Stunden später das Programm immer noch nicht freigeschalten.
    Wieder einen Tag später rief ich bei der Servicehotline an, schilderte dass ich gestern mein Gutschein für Premiere Super einlösen wollte, aber ich immer noch nicht freigeschalten bin. Der Mitarbeiter bestätigte mir dies und sagte er würde die Freischaltung gleich veranlassen, so, dass ich Premiere Super in den nächsten Minuten empfangen könne.
    Aber nach einem halben Tag konnte ich immer noch kein Premiere Super empfangen. Als ich allerdings abends auf meinem 1. Receiver Premiere anschauen wollte, merkte ich, dass auf einmal Premiere Sport freigeschalten war.
    Da ich bei der Servicehotline mal wieder dauernd belegt war und ich es satt war den Satz "Durch das sehr hohe Telefonaufkommen..." rief ich mal wieder die Technikhotline an.
    Wie bei der Premiere Start Angelegenheit wurde mir sofort geholfen und das Programm war binnen Sekunden freigeschalten.

    Die ganzen Probleme waren garnichts im Vergleich zur Abmedung. Da ich kein Risiko eingehen wollte schrieb ich einen Brief an Premiere. Eine Woche nachdem ich den Brief zur Post gebracht habe und Super immer noch freigeschalten war, rief ich mal wieder bei der Serviehotline an. "Innerhalb eines Tages wären die Programme wieder dicht".
    Ihr könnt euch denken was passiert ist: gar nichts.
    Also schrieb ich an Premiere erneut einen Brief, diesmal allerdings per Einschreiben.
    Wieder keine Reaktion.
    Gefrustet rief ich also wieder bei der Technikhotline an. Und... :cool: Problem aus der Welt.

    Die Technikhotline gab mir zwar beim zu Verstehen, dass ich eingentlich mit Problemen dieser Natur bei der Servicehotline richtiger wäre, aber... breites_
     
  10. SirTobi

    SirTobi Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Haus
    Und hast du schon zusätzlich bezahlt??
     

Diese Seite empfehlen