1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach "Newtopia": Ist "Mila" nächster Flop für Sat.1?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. September 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eigentlich sollte die neue Daily-Soap "Mila" den Vorabend bei Sat.1 retten, doch zumindest zum Auftakt sieht es nicht danach aus. Die Soap rund um Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos konnte bisher nicht überzeugen und legte einen klassischen Fehlstart hin.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.743
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Nach "Newtopia": Ist "Mila" nächster Flop für Sat.1?

    Seifenoper halt. Da ist eine wie die andere. Man gafft in das inszenierte Leben anderer und merkt gar nicht, wie darüber das eigene verstreicht.

    Offensichtlich ist das nicht nur mir zu blöd. :winken:
     
  3. Exideem

    Exideem Guest

    AW: Nach "Newtopia": Ist "Mila" nächster Flop für Sat.1?

    Ich sehe das Problem eher darin, dass sich ja schon einige Soaps etabliert haben. Da wird sich der Soap-Fan nicht noch eine zusätzliche antun, die dann auch noch parallel läuft.
     
  4. stormrider83

    stormrider83 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Nach "Newtopia": Ist "Mila" nächster Flop für Sat.1?

    Vielleicht sind einige einfach auch nur enttäuscht dass es nicht um Volleyball geht. :D
     
  5. Mike91

    Mike91 Platin Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nach "Newtopia": Ist "Mila" nächster Flop für Sat.1?

    Auch, wenn mich Mila überzeugt hat: Es gibt einfach schon genug Soaps und die Deutschen wollen keine anderen mehr haben. Vor allem der Sendeplatz ist ein Witz. Gegen eine RTL Soap

    Wenigstens ist meine Lieblingssoap AWZ immer noch stark, was die Quoten angeht. :love:
     
  6. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.974
    Zustimmungen:
    2.526
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Nach "Newtopia": Ist "Mila" nächster Flop für Sat.1?

    @Mike91

    Dein TV Geschmack erklärt so einiges, dachte ich mir schon das bei dir was nicht stimmt ;P
     
  7. mirkopdm1

    mirkopdm1 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nach 2 Tagen schon....
     
  8. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    1.551
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, vu+ Solo 4K; Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler
    AW: Nach "Newtopia": Ist "Mila" nächster Flop für Sat.1?

    Klingt jetzt blöd, aber irgendwie tut mir Sat1leid. Alles was sie versuchen wird zum Flopp, egal in welchem Genre.

    Aber gut daran sieht man dass sich das Versteifen auf Navy CIS doch nicht ausgezahlt hat und verschiedene Programmänderungen ihr übriges taten, um den Zuschauer von einem einstigen BigPlayer zu entwöhnen. Das letzte große Ding war eigentlich Verliebt in Berlin, oder?

    Wobei Pro7 ja ähnliche Tendenzen mit Big Bang Theory, How i met your mother, Two and a half man, Simpsons usw. zeigt. Mit drei vier Serien umschmeichelste halt keine neuen Zuschauerkreise sondern ersparst den vorhandene Zuschauern lediglich das Wechseln der jeweiligen DVD/BR der Lieblingsserie.
     
  9. tazz316

    tazz316 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Bringt das Glücksrad zurück, vielleicht zieht das ja nochmal. ;-)
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.885
    Zustimmungen:
    7.471
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Nach "Newtopia": Ist "Mila" nächster Flop für Sat.1?

    Dafür ist die heutige Zielgruppe von Sat 1 nicht intelligent genug :D :cool:
     

Diese Seite empfehlen