1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von x-man, 9. März 2015.

  1. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich hatte jahrelang mit Unterbrechungen deutsches PayTV seit Premiere World Zeiten (Oktober 1997?) und war eigentlich immer auf dem Laufenden, was das Programm und die Hardware anging, da ich viel im Forum mitgelesen habe und zeitweise auch selbst sehr aktiv war. Anfangs noch unter dem damaligen dboard.de.

    Jetzt ist das letzte mal aber schon etliche Jahre her.. Kein Sky.. So gut wie nie im Forum gelesen.. Also überhaupt nicht mehr am Laufenden..

    Jetzt habe ich zufällig mitbekommen, dass es aktuell ein relativ günstiges Angebot gibt und habe mir überlegt mal wieder ein Abo zuzulegen.
    Ich nutze noch eine alte Dreambox800. Habe mich mal flüchtig im Forum informiert und leider soll ja noch in diesem Jahr alles umgestellt werden, sodass nur noch spezifische Sky-Receiver funktionieren?
    Also verstehe ich das richtig, dass ich dann mit meiner Dreambox800 kein Sky mehr schauen kann? (gültiges Abo natürlich vorrausgesetzt).
    Und kann man mit diesen neuen Receivern eigentlich per Diseq mehrere Satelliten empfangen? (im Konkreten: Astra & Türksat).
    Und was das Angebot angeht heißt es ja 16.99 im 24 Monatsabo, danach 34,99. Ich kann das Abo aber zum Ablauf der zwei Jahre doch kündigen, oder muss man sich länger binden?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

    Doch Du kannst die Dream noch für Sky nutzen. Du mußt aber das paring ( verheiraten) unterbinden. Wie das geht gibts sehr viele Beiträge.
    DiseqC 1.1 kann der Rceiver. Aber keine Drehanlage.
     
  3. helle85

    helle85 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic GT50 - ISF ccc kalibriert
    DM 900
    Onkyo 308
    ELAC 67.2
    Fire TV 1.Gen.
    Fire TVStick 1.Gen.
    AW: Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

    Wie lange das Pairing zu umgehen ist steht aber auf einem anderen Blatt, verlass dich da lieber mal nicht all zu lang drauf.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

    Er hat ja zur Not noch den Zwangsreceiver.
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.586
    Zustimmungen:
    4.254
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

    Prinzipiell alle vier Fragen: Ja.
    Mit der Dream 800 ist aber zumindest EMM Blocken meines Wissens mit OSCAM möglich. Weiteres in den Fachforen zur Dream.
     
  6. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

    Aufgrund der Technikumstellung würde ich von Sky abraten.

    Wenn man Sky nur wegen Filmpaket/Serien abonnieren will sollte man besser auf VoD setzen (wenn man kein Buschtrommel-DSL hat). Die Filme/Serien sind zwar älter, aber die Ersparnis von 9€/Monat (bzw. 18€/Monat bei HD) ergibt ein besseres Preis/Leistungsverhältnis.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

    Um es kurz zu machen. Zur Zeit haben wir, wie Du gelesen hast, eine Technikumstellung mit Kartenbindung an den Leihreceiver.

    Zwar gibt es Tricks wie man diese Bindung umgehen kann, dass wird aber keine Dauerlösung sein.
    Die Sky-Receiver selbst sind voll und ganz auf Sky zugeschnitten mit entsprechenden starken Nachteilen im Vergleich zum freiem Receiver.

    Zur Zeit würde ich Dir von einem Abo abraten - private Meinung.
    Im nächsten Jahr wird man sehen wie man mit der Technikkonsolidierung klar kommt und was es für Lösungen gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2015
  8. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

    Wenn Du Abo ohne Sky-Receiver nutzen möchtest, guck mal bei tagaro bei Ebay, ein sky-zertifizierten Händler, der auf seiner Homepage wirbt, das Abo mit solo V14 zu vermitteln, also ohne Leihgerät. Kannst ja auf einen eigenen Humax-Receiver, geeignet für V14 und NDS/HD, verweisen, aber ohne Seriennummer zu thematisieren. Mit Sereinnummer will Sky die V14 pairen.

    Dann kannst du die V14 weiter im eigenen Receiver nutzen, am besten mit Software für Pairing-Schutz. Abo nur 12 Monate zu empfehlen, und Anfang 2016 sieht man weiter, bis dahin ist geklärt, wie es mit dem Pairing weitergeht bei Sky, noch ist das unklar.
    Schickt Sky dir doch ein Leihgerät hinterher, einfach nicht annehmen oder sonst zurückschicken, das klappt 2015 dann weiter mit eigenem Receiver, da keine Pflicht zum Leihgerät laut Vertrag/AGB derzeit. Auftragsbestätigung lesen!
     
  9. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

    Jeder neue Vertrag bestätigt Sky bei seinen Aktivitäten hinsichtlich der Technikumstellung und des Pairings.
    Deshalb kann ein Neuvertrag eigentlich nicht empfohlen werden, auch nicht mit V 14 only, da hier auf Garantie der Krüppelreceiver schnell hinterher kommt.
     
  10. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Nach langer Zeit wieder Interesse an Sky

    Wenn ein Receiver hinterherkommt, nimmt man ihn nicht an, Sky trägt ihn aus den Kundendaten aus, die V14 bleibt weiter hell. Ein Kunde mehr, der nicht gepaired werden kann, erst bei dessen Vertragslaufzeitende. Was soll das Sky helfen? Solange wird Pairng 2 (für alle automatisch durch Signaländerung) verhindert.
    Wenn Hunderttausende im April kündigen, das hilft, richtig. Auch tausende Kündigungen mit deutlicher Begründung: wegen Pairing! helfen, Sky umzustimmen.

    Aber auch Kunden, die sich gegen Leihreceiver wehren, helfen. Denn Sky kann nur paaren mit dem Receiver des Kunden, so Sky immer wieder und auch auf sky.de formuliert.

    Dazu muss der Kunde also erst mal den Leihreceiver nutzen (müssen). Schwierig, wenn der Kunde den Leihreceiver nicht annimmt, weil er diese Pflicht nicht hat. Pairing so unmöglich!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. März 2015

Diese Seite empfehlen