1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Kino-Boykott: Universal verzichtet vorerst auf Premium-VOD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.377
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem zahlreiche US-Kinobetreiber zum Boykott gegen Universal Pictures aufgerufen hatten, beugt sich das Studio nun dem Druck: Die Komödie "Aushilfsgangster" wird nicht als Premium-VOD-Titel angeboten. Gänzlich auf dieses Geschäftsmodell verzichten möchte das Studio aber auch nicht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nach Kino-Boykott: Universal verzichtet vorerst auf Premium-VOD

    Die glauben, da gäbe es eine ausreichende Nachfrage bei 59,99$?

    Mal davon abgesehen, dass die Filme meist schon vor dem Kinostart online zu sehen sind (zugegebenermaßen in schlechter Qalität), aber selbst zu diesem Zeitpunkt wäre alles über 5-6$ m.M. nach Wucher.
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nach Kino-Boykott: Universal verzichtet vorerst auf Premium-VOD

    Es ist Blödsinn, aber so Mittelreiche die sonst nix besseres mit ihren Geld anzufangen wissen. Wer weiß?
     
  4. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.676
    Zustimmungen:
    1.171
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Nach Kino-Boykott: Universal verzichtet vorerst auf Premium-VOD

    Also ganz ehrlich. Wer ist denn so beschert und gibt 60 Dollar für einen Film aus? Und dann gehört der Film noch nicht mal mir. Selbst wenn ich Geld Sc.heissen könnte würde ich es nicht ausgeben.
     

Diese Seite empfehlen