1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.214
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin/Potsdam - Das Medienboard vergibt in einer letzten Förderrunde in 2008 1,5 Mio. Euro Produktionsförderung an zwei große Spielfilmprojekte - "Zweiohrküken" von Til Schweiger und "Inglourious Basterds" von Quentin Tarantino.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. vobey

    vobey Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

    Und 2010 dann der "Dreieihai":winken:
     
  3. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

    Welcher Mensch guckt sich eigentlich freiwillig sowas an?
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

    Geldverschwendung.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

    Zumindest Keinohrhase war ein Erfolg gewesen und da gabs schon ein "paar" Leute die sich das freiwillig angeschaut haben.
     
  6. plam

    plam Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

    Genau, mit weichgekochtem, klischeeüberladenem, unaufgeregtem,vorpupertären Humor kann man in Deutschland eben noch die meißten Menschen ins Kino locken. Gehirn aus, Geld raus. Das hat Til Schweiger erkannt, dem es eben nicht um gute Filme, sondern ums Geld machen geht, und dies hat auch die Filmförderung in Deutschland erkannt.

    Glücklicherweise gibt es auch noch andere "Filmnationen", denen hin und wieder auch mal ein Minimun an Anspruch in einem Film wichtig ist.
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

    Wenn du den Film nicht kennst solltest du nicht solch eine Frage stellen.
     
  8. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

    Ich dachte immmer die meisten hier zahlen gerne die GEZ:D
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

    Ja gibt es nur werden solche Filme in Deutschland fast nie gezeigt oder syncronisiert.
    Leider wird von Deutschland lieber Filme in Amerika gesponsert und da kommt der meiste Mist her.
     
  10. plam

    plam Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nach "Keinohrhasen" nun "Zweiohrküken" - Förderung bewilligt

    Exakt so sieht es leider aus. Da stimme ich zu 100% zu.
     

Diese Seite empfehlen