1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach GEMA-Streit: BR "Space Night" ab Montag mit neuer Musik

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Februar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.001
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem die beliebte "Space Night" beim BR wegen eines Streits mit der GEMA im Januar überraschend eingestellt wurde, kommt die Weltraum-Sendung am Montag (25. Februar) nun mit neuer, ausschließlich von Fans empfohlener Musik auf den Bildschirm zurück.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nach GEMA-Streit: BR "Space Night" ab Montag mit neuer Musik

    Ist eh fraglich, ob irgend einer der Künstler, dessen Werke in der Spacenight bisher gespielt wurden, jemals auch nur einen Cent von der GEMA bekommen hat.

    Die GEMA ist eh nur ein Umverteilungsverein, der mit den Einnahmen aus gespielter Musik von unbekannten Künstlern die Chartgrößen unterstützt.
     
  3. ach

    ach Guest

    AW: Nach GEMA-Streit: BR "Space Night" ab Montag mit neuer Musik

    Einfach klasse!:)
     
  4. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nach GEMA-Streit: BR "Space Night" ab Montag mit neuer Musik

    Es hängt davon ab was der BR für einen Vertrag hat. (pauschal oder Einzelabrechnung per Titellisten)
    Heutzutage rechnen die allermeisten Großen nur noch pauschal ab.
    Allerdings müsste das beim BR anders sein, sonst hätte es den ganzen Stress doch gar nicht gegeben...?
     
  5. Futuremann

    Futuremann Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nach GEMA-Streit: BR "Space Night" ab Montag mit neuer Musik

    Man ist gespannt, welche Musik da zu hören sein wird.
     
  6. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nach GEMA-Streit: BR "Space Night" ab Montag mit neuer Musik

    Zum Beispiel so etwas: Chillout | MyOwnMusic
     
  7. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Nach GEMA-Streit: BR "Space Night" ab Montag mit neuer Musik

    Ich dachte eigentlich schon, dass die großen Sender eine Einzelabrechnung machen und der BR auf alle Fälle, weil das sich da ja vom Aufwand eher lohnt. Und bei so einer Serie, wo die gleichen Stücke regelmäßig laufen sowieso. Der GEMA-Tarif für TV-Nutzung ist ich deutlich höher, als für's Radio, auch wenn der Künstler gar nicht im Bild ist.

    Im Fall der SpaceNight würde es sich lohnen, GEMA-freie Musik zu nutzen und direkt mit den Künstlern oder einer anderen Plattform abzurechnen. Es würde vermutlich für den BR günstiger und trotzdem würde mehr beim Künstler ankommen.

    Aber soweit ich die Meldung verstehe, ist das nicht geplant, sondern nur ein anderer Abrechnungsmodus.
     
  8. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nach GEMA-Streit: BR "Space Night" ab Montag mit neuer Musik

    Die Änderung bringt dann 2 positive Effekte.

    Die Space Night bleibt weiterhin Programmbestandteil
    Die GEMA kriegt nun gar kein Geld bzw. deutlich weniger.

    Ein ebenso toller Erfolg für die GEMA wie bei Youtube, wo sie auch wegen überzogener Forderungen gänzlich leer ausgeht. :D

    Da muß schon die Management Elite tätig sein, bei der GEMA ;)
     

Diese Seite empfehlen