1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nach Filmen und Serien: Amazon will Live-Sport zeigen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.814
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach Filmen und Serien nimmt Amazon nun neue Inhalte in den Blick. Der Video-on-Demand-Dienst will sein Portfolio um Live-Sport erweitern und interessiert sich dabei für die Rechte an zahlreichen Sportarten.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die French Open im Tennis sind in Europa fest in der Hand von Eurosport bis 2022.
     
    Satikus gefällt das.
  3. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1.176
    Punkte für Erfolge:
    163
    wenn man nicht die French Open kaufen kann, kauft man einfach Eurosport.

    Spiel, Satz und Sieg.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2016
  4. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.361
    Zustimmungen:
    768
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Das sind aber die Australien Open;)
     
    blackdevil4589 gefällt das.
  5. jfbraves

    jfbraves Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    6.967
    Zustimmungen:
    2.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Warum nicht auch Amazon? Konkurrenz ist immer gut. Es gibt noch soviele unendeckte Sportarten, DAZN hat ja fast alles an Fussball. Das wird dann wohl kaum von Interesse für amazon sein.
     
  6. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.789
    Zustimmungen:
    348
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich weiß nicht, ob sich der Buchhändler damit glücklich macht.
     
    Met-Mann gefällt das.
  7. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.439
    Zustimmungen:
    2.170
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    Ex Buchhändler wäre wohl richtiger.
     
  8. Met-Mann

    Met-Mann Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    DM 8000, Quadbox HD 2400
    Denken diese Onlinegeier, die den TV Sendern die Senderechte wegschnappen auch mal an die Zuschauer? Die Sportfans wollen echten Livesport in HD und demnächst UHD und keine minutenlang zeitversetzten Ruckelstreams in schlechter Bild- und Tonqualität! Das kaum jemand die neue Nr.1 im Damentennis kennt, liegt auch daran, dass die WTA nur als Stream läuft.
    Die Anbieter, die Senderechte für sämtliche Übertragungswege aufkaufen ohne diese zu verwerten, sollten hart sanktioniert werden. Sonst kommt es bald zu einem Massensterben von TV-Sendern.
    Bei der Premier League ist auch die Ausstrahlung im TV vorgesehen, welche Dazn eiskalt ignoriert. Sport1+ und Sport1US werden somit wohl bald abgeschaltet.
    Statt Live-Fußball aus den europäischen Topligen kam Samstagabend eine Aufzeichnung der Frauenbundesliga.
    Die WM Quali, die eigentlich auf RTL Nitro laufen sollte, kommt jetzt auch fast ausschließlich bei dazn.
    Dabei ist das Internet sicher nicht für Livestreaming von sportlichen Großereignissen für ein Millionenpublikum vorgesehen.
    Das zeigen vor allem immer wieder die Meldungen darüber, dass der Livestream zwischen Real und Barca nicht anschaubar ist.
    Mit einer 13.000er Leitung kann ich ausschließlich Filme und Serien auf Sky Go einigermaßen störungsfrei schauen. Bei der Bundesliga (Sky Go) und allen anderen Anbietern ruckelt es ständig und die Bild- und Tonqualität ist unter VHS Niveau.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2016
    bolero700813 und Force gefällt das.
  9. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    782
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wir werden es überleben.
     
  10. Met-Mann

    Met-Mann Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    DM 8000, Quadbox HD 2400
    Die großen Sportligen tun sich aber auf Dauer keinen Gefallen, wenn immer nur der Höchstbietende die Senderechte bekommt und nicht der Anbieter mit der höchsten Zuschauerreichweite. Wer interessiert sich in D heute noch für NBA, Wrestling, Eishockey etc. In den 90-ern waren viele Jugendliche gleich nach dem Fußball hauptsächlich an diesen Sportarten interessiert.
     

Diese Seite empfehlen