1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Chaemweset, 1. Dezember 2009.

  1. Chaemweset

    Chaemweset Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Grüß Euch,

    1. Ich habe eine Selfsat H21D4 mit einem Edision Argus (S2), Telka STR4000 (S1) und einer
    Technisat TV-PC-Karte (S2)am laufen. Das alles funktioniert wunderbar, wenn mindestens
    2 Teilnehmer eingeschaltet sind. Nun wollte ich das Problem mit der Stromversorgung für den
    Quad-LNB mit einem Chess 5/8 erledigen. Denkste, Pustekuchen sowie ich den Chess
    dazwischen setze, ist es als hätte ich den falschen Sat angepeilt. Das Signal wird mir fast
    genauso hoch am Receiver angezeigt, wie ohne den Multischalter, nur die Farbe stimmt nicht,
    der Farbbalken muss gelb sein und das wird er nicht.
    Also der Pegel stimmt, aber die Qualität ist bei 1-30%, je nach jeweiligen Sender und das ist
    als wenn man den Hotbird anpeilt, aber den Astra erwischt hat, oder umgekehrt. Klemme ich
    das alles wieder direkt aufeinander, gibts keine Probleme, nur das ich immer einen zweiten
    Receiver angeschaltet haben muss, wenn ich nur die PC-TV-Karte nutzen will.
    Hat der Chess 5/8 ein Ding weg (war Neukauf), oder ist der doch nicht digital-fähig, wie es
    auf der Rechnung draufsteht? Dann muss ich ihn zurückschicken und ich starte einen neuen
    Versuch mit einem anderen Switch.
    Vieleicht habt Ihr ja da eine Alternative, die ich nehmen sollte.
    Achja, bevor ich es vergesse zu erwähnen, ich habe die Ausgänge alle mit dem Edision Argus
    getestet und auch diverse Einstellungen wie 22kHz und mit/ohne Disequ,
    LNB> Normal/Uni/Usual versucht. Nichts.

    2. Receiverfragen:
    -Warum verzögert die PC-Karte nur bei HDTV-Empfang das Bild alle paar Sekunden?
    Also 6-7 Sec. flüssiges Bild, dann ca. 1/2 - 1 Sec.Standbild, dann kurzeitig wie´n schneller
    Vorlauf und wieder von vorne mit 6-7 Sec. flüssiges Bild usw.. Sehr eigenartig.
    Sys: Vista-Business 32x mit akt. Updt., Nvidia 9600 GT 1GB, AMD Dual-Core 3,1GHz.
    Alles mit aktuellen Treibern.

    -und beim Argus habe ich das Phänomen beim umschalten der Kanäle mit der
    Auf-/Abwärtstaste, wenn ich da zB. auf DMAX komme, dann ruckelts, stottert, kein Signal
    oder sowas, dann schalte ich weiter und wenn ich dann wieder zurückschalte läuft der Sender
    problemlos. Ist nur bei vereinzelten Sendern so und eigentlich auch kein Problem, aber doch
    nicht normal oder?

    Eine fröhliche Weihnachtszeit Euch allen.:LOL:
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

    Ist der Schalter auch Quad geeignet?
     
  3. Chaemweset

    Chaemweset Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

    Keine Ahnung, ich dachte das weis hier einer. Der Chess hat die vier Eingänge für LH, HH, LV, HV + Terr. und dann die 8 Ausgänge.
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

    ich hatte noch keinen Chess schalter, der QUAD fähig war und wenn du uns die genaue bezeichnung verweigerst können wir das eigentlich auch nicht eruieren, zumal das ja auch nicht unsere aufgabe wäre, sondern deine.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2009
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

    Dann kaufe Dir noch einen Quattro-Lnb mit den gleichen vier AUSGAENGEN und Dein Bildschirm wird hell!:D
     
  6. Chaemweset

    Chaemweset Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

    Man muß ja nicht gleich so bissig werden.
    Das Teil heisst Chess CMS 5/8 - NT
    :winken:
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

    15 sekunden googeln brachte das ergebnis

    Hochverarbeiteter Multischalter der Marke Chess. Hier bei handelt es sich um einen 5/8 Multischalter. Anschluss von einem Quattro Lnb, 8 Receiver und einem terrestrischein Eingang. Netzteil ist integriert.
    damit ist dein problem geklärt.
     
  8. Chaemweset

    Chaemweset Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

    Ich dachte, ich bin unwissend, aber es gibt welche die noch weniger wissen?

    Google die Selfsat H21D4, bevor Du Deinen Genius raus lässt.
    Da muß schon eher der Multischalter entsprechend passen.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

    Jetzt wollte ich schon nen Spruch von wegen "aber vorher plattklopfen" machen, aber dann sagt mir google bei dieser Flachantenne kann man doch glatt das LNB wechseln ;)
    Hat mich wirklich überrascht.

    Also Chaemweset, entweder das LNB gegen ein Quattro tauschen (würde sich evtl. lohnen wenn du dein Quad noch gut verkauft bekommst) oder einen Quadfähigen Multischalter kaufen.

    cu
    usul
     
  10. Chaemweset

    Chaemweset Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nach Einbau von Chess 5/8 kein Bild, aber immer noch 75% Pegel

    Soll heißen?
    Ich kann den LNB von der Selfsat nicht einordnen, ist der Quad, Vierfach oder was? Dranne steht nur H21D4 und Dual V/H. Also was klemme ich denn da nun ran? Der Chess machts nicht.
     

Diese Seite empfehlen